Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Ahnungslose

Elmex Gelee vor Brackets Einsetzen?

Guten Abend ihr Lieben,

 

ab morgen früh bin ich dann auch unter den Brackets-Trägern. 

Habe hierzu allerdings eine kleine Frage und nichts im Forum gefunden.

Benutze wöchentlich brav mein elmex gelee.

Das wäre morgen Abend auch wieder an der reihe.

Wäre es sinnvoll,dass morgen früh, ausnahmsweise, bevor die Brackets angebracht werden zu benutzen? :481:

Oder lohnt sich das nicht weil die Kieferorthopädin dann etwas reinigen wird und evtl flouridiren wird?

 

Hoffe ich kann bis morgen früh noch eine Antwort bekommen :)

 

Liebe Grüße,

 

Die Ahnungslose  :483:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Die Zähne werden gesäubert, wo die Brackets rauf kommen. Dann angeätzt damit die Dinger besser halten und dann bekommst du eventuell vor den Brackets eine Versiegelung, je nach dem ob du die bezahlt hast oder nicht.

 

Lass das Elmex Gelee weg für den Tag.

 

Schadet nix und wird eh weggesäubert ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oleander hat völlig Recht. Das Gelee könnte auch die Stabilität der Brackets beeinträchtigen, denn bei einem frisch fluoridierten Zahn funktioniert das besagte Anätzen nicht so gut. Aus diesem Grund werden die Zähne auch vor dem Kleben mit fluoridfreier Polierpaste gereinigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay wirklich vielen Dank für die Infos :)

Ich hätte das sonst drauf gepackt.

Sollt ich dann die Woche mit dem Gelee lieber aussetzen?

Oder sind die heute schon direkt ausgehärtet?

Dieses Anätzen beschädigt das eigentlich den Zahnschmelz dann auch?

Sorry für die vielen Fragen, ich hatte vorher nie Brackets gehabt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem Kleben der Brackets ist es völlig egal. Der Kunststoff ist längst ausgehärtet, wenn man die Praxis verlässt. Das anätzen "beschädigt" den Zahnschmelz tatsächlich, aber nur äußerst oberflächlich. Wenn man es nicht gerade 150mal hintereinander macht, hat es keine negativen Auswirkungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0