Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Moni90

Hyrax OK und UK ...Hilfe :(

Huhu,

ich habe gestern meine GNE Apparaturen eingesetzt bekommen, beide gleichzeitig OK und UK, die OP ist erst am 22.07. Bin zwar froh das die Gummis raus sind, aber ich hab nun starke Probleme mit dem Sprechen und Schlucken. Hab keinen Platz mehr im Mund und kann ihn auch schlecht schließen.

Es wurde mir von meiner KFO gesagt, dass es besser wäre die Apparaturen einige Wochen vor der OP einzusetzten, damit ich mich dran gewöhnen kann und falls sie sich lockert.

 

Meine Fragen hierzu,

Hat jemand Erfahrung mit OK und UK Hyrax gleichzeitig?

Wenn ja, gewöhnt man sich dran bzw. kann man nach ner Zeit besser damit sprechen?

Was habt ihr in dem Zeitraum gegessen? Habe schon Probleme alleine nur beim trinken

Wird die Zeit nach der OP besser, hat man später etwas mehr Platz im Mund wenn man dreht?

Wie lange hattet ihr eure Apparatur/Apparaturen drin?

 

Bei mir müssen irgendwann nach der GNE OP die Weisheitszähne raus :( und danach kann ich erst die feste Zahnspange bekommen und irgendwann danach noch eine UK VV

 

Sorry war jetzt viel auf einmal aber würde mich freuen wenn ihr meine Fragen beantworten könnten ;)

 

LG Moni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Meine Fragen hierzu,

Hat jemand Erfahrung mit OK und UK Hyrax gleichzeitig?

Wenn ja, gewöhnt man sich dran bzw. kann man nach ner Zeit besser damit sprechen?

Was habt ihr in dem Zeitraum gegessen? Habe schon Probleme alleine nur beim trinken

Wird die Zeit nach der OP besser, hat man später etwas mehr Platz im Mund wenn man dreht?

Wie lange hattet ihr eure Apparatur/Apparaturen drin?

 

Hab nur eine OK Hyrax, aber besser sprechen kann ich damit nach fast 2 Monaten nur minimal, immer noch alles ziemlich wässrig.

 

Zu Beginn hatte ich genauso wie du Probleme mit dem Essen und Trinken, jetzt funktioniert aber alles einwandfrei und ich kann eigentlich alles essen, nur manches verfängt sich noch in der Hyrax, aber das kann man dann sauber machen.

 

Die Hyrax wird meiner Meinung nach der OP nicht angenehmer, aber du wirst erst mal dankbar sein, die OP überstanden zu haben und nach der OP hast du ganz andere Gedanken als die Hyrax, glaub mir.

Das Drehen fühlt sich am besten an, weil man da merkt, dass das alles nun wirklich etwas bringt.

 

Meine Apparatur soll ich 3-6 Monate im Mund behalten, vermutlich 6. Ich kann den Tag, an dem das Ding entfernt wird gar nicht mehr abwarten. Ich hasse diese Hyrax.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Moni,

 

bei den meisten hier im Forum habe ich den Eindruck, dass es mit der Zeit besser wird, auch man am Anfang den Eindruck hat, dass es nie besser werden kann. Und auch wenn es sich etwas wie Folter anhört, kannst Du Dich wirklich schon etwas dran gewöhnen und mußt nicht gleichzeitig mit den Teilen im Mund und den Folgen der OP kämpfen.

 

Bei Essen musst Du herausfinden was geht und was nicht geht, es gibt aber auch hier im Forum den Rezeptefaden, siehe z.B. die Verlinkung in meiner Signatur.

 

Und warum kann die feste Zahnspange erst kommen, wenn die Weisheitszähne draußen sind. Mir wurden die unteren rausgenommen, als ich schon ca. ein halbes Jahr die Zahnspange hatte, die waren eben nie bebändert worden. Das Wichtige ist vor allem, dass die Weisheitszähne (unten) ein halbes Jahr vor der OP herausgenommen werden müssen, damit sich die Löcher, die durch das Ziehen entstanden sind, wieder mit Knochen füllen können. Bei bestimmten Schnittführungen hat man sonst eine Schwachstelle und der Knochen könnte ungewollt brechen. Es müssen aber auch nicht bei allen Schnittführungen die Weisheitszähne raus, es sollte vorher in Abstimmung mit dem KC abgeklärt werden, ob es nötig ist.

 

Viele Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Benutzername

Hey danke, ohje ich bin mal gespannt, ja einerseits hab ich ziemlich große Angst vor der Op, andererseits freue ich mich darauf dass es endlich voran geht ;)

Das mit dem drehen glaube ich, darauf bin ich schon gespannt hab aber auch Respekt davor!

Ja hoffentlich müssen die Dinger nicht so ewig lange drin bleiben ... Mal abwarten

Lg Moni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0