Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
aleyna08

Knick am Draht

Hallo,

war gestern beim KO und sie hat mir nach der Kefer OP (6 Wochen) jetzt den Bogen von den unteren Zähnen gewechselt.

Habe Zuhause dann im Spiegel gesehen das ich dann an den vorderen Zähne rechts und links so einen Knick drin habe....

Weiß jemand warum sie die rein gemacht hat???!!!!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Kommt drauf an. Knick nach oben oder unten ist glaub nur damit der Bogen nicht verrutscht. Nach vorne oder hinten schiebt die Zähne auch in die entsprechende Richtung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nambi82,

Hmm komisch weil auf der rechten Seite ist der Knick nach oben und auf der linken nach unten.. Kann mir gar nicht erklären wofür das drin sein soll

Aber danke für deine Antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo aleyna,

 

ich nehme an, Du hast einen Vierkant-Stahlbogen drinnen? Mit den Knicken kann man die Zähne und ich glaube auch gerade einzelne Zähne noch gezielter verschieben. Kann das sein, dass einer eventuell leicht nach oben und der andere leicht nach unten muss? (Das ist jetzt aber nur Spekulation von mir.) Mush kann das wahrscheinlich genauer erklären, was man theoretisch wie macht und Dein KFO kann Dir auf alle Fälle ganz genau erklären, was er sich wie gedacht hat, wenn Du ihn beim nächsten Mal fragst. Aber hier haben viele irgendwelche Knicke in ihren Bögen, wenn es um das Feintuning geht.

 

Viele Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey ich hab auch so ein Knick in meinem Bogen. Ich denke das liegt daran das mein einer zahn etwas Weiter nach unten muss als der andere, denke dieser Unterschied wird dadurch langsam ausgeglichen :)!

Lg ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0