Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
JelCl

UK-Vorverlagerung und niesen

Hallo ihr Lieben,

am 02.07. hatte ich eine Unterkiefervorverlagerung. Alles ist super verlaufen, der Arzt ist sehr zufrieden. :-)

Allerdings musste ich gestern niesen und konnte das leider nicht mehr aufhalten :-( Das tat an der einen Stelle etwas weh. Und nun ist es so, dass es beim Mund öffnen sowie bei bestimmten Bewegungen etwas zieht. Jetzt habe ich etwas Angst. Kann sich durch das Niesen etwas verschieben oder kaputt gehen?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo!

Musste ich nach meiner ukvv leider auch öfter.aber im normalfall machst du den mund ja noch nicht maximal auf oder?

Bei mir gings aufgrund der geringen mundöffnung vielleicht 2finger und der rest explodierte durch die nase mit ;-).

Das sollte die verschraubung nicht stören.

Kann sein das die muskulatur und das kiefergelenk a bisserl beleidigt sind durch die akute belastung. Das gibt sich wieder.

Sollten jedoch geräusche,starke anhaltende schmerzen oder bissveränderungen dazukommen, würd ich den arzt kontaktieren.

Ich hab mir 3wo.nach der op das kiefer relativ heftig gestossen....es schwoll an und tat auch ziemlich weh.aber im endeffekt war auch nix!

Alles gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antwort :-)

Ja, ich habe auch schon überlegt, dass das evtl die Muskulatur ist. Ne, bekomme den auch noch nicht ganz auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0