Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Carina1991

Probleme beim Kauen nach Bimax

Hallo Leute,

 

ich hab da mal ne Frage. Ich bin am 20.05.2015 operiert wurden (Oberkiefervorverlagerung und Unterkieferrückverlagerung). Mittlerweile geht es mir schon recht gut und auch die Schwellung ist schon weg.

 

Nur mit dem Essen hab ich noch so meine Probleme. Ich esse eh nur weiche Sachen, kann aber diese mit meinen Zähnen nicht zerkleinern.

Wenn ich zB Brot, Tomaten, Nudeln oder so esse, dann kann ich zwar darauf herumkauen, aber nicht zerkleinern. Ich schluck dann meist recht große Brocken oder muss die Sachen wieder ausspucken, weil ich sie einfach nicht zerkleinern kann. Ich hab irgendwie das Gefühl das ich noch nicht so viel Kraft im Kiefer habe.

Ist das normal? War das bei euch auch der Fall?

 

Jetzt schon danke für eure Antworten :)

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Was genau ist denn das Problem? Tut es weh, wenn du versuchst es zu zerkauen? Oder ist die Unterkieferbewegung noch eingeschränkt und du kannst u.a. die Seitwärtsbewegung beim Kauen nicht ausführen?

Oder hast du keinen Kontakt zwischen den Backenzähnen?

Ist evtl. der Oberkiefer locker?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein weh tut es zum Glück nicht ;)

Ich würde eher sagen, dass ich die Seitswärtsbewegung nicht ausführen kann. Kontakt hab ich nämlich schon bei den Backenzähnen.

Hab Angst, dass mir das bleibt.

Vielleicht bin ich aber auch einfach zu vorsichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, ich denke, dass das normal ist. Die Bewegung des Unterkiefers scheint also eingeschränkt zu sein. Machst du Physiotherapie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du dir vom Zahnarzt bzw. vom Kieferorthopäden verschreiben lassen.

Aber am besten einen Physio suchen, der mit Kieferpatienten auch Erfahrung hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0