Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Inselkind

Guter KFO in Frankfurt/Main gesucht

Hallo zusammen!

 

Mein seitlich offener Biss macht mir zunehmend Beschwerden. Mehr dazu in meiner

 

Habe mich nun endlich durchgerungen, dieses Thema für mich zu lösen und suche nun einen guten KFO in und um Frankfurt am Main. Kennt jemand zufällig einen?

 

Wie habt ihr Euren KFO gefunden?

 

Habe leider schon einige schlechte Erfahrungen mit Ärzten gemacht. Das erschwert die Sache für mich etwas :483:

 

LG Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Chris,

 

ich bin seit diesem Jahr bei Dr.Wnuk "Praxis am Riedberg" in Behandlung und voll zufrieden. Bin auch durch Empfehlung auf die Praxis aufmerksam geworden. Habe nun auch seit 2 Monaten meine Spange drin und es wartet noch eine OP auf mich.

 

Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne melden!

 

Liebe Grüße, Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zurzeit beim Dr Popovic in Bad Soden(15 min von Rödelheim mitm Zug). Hab mich für ihn entschieden, wegen seiner Bewertungen auf Jameda. War bei ihm in ner Erstberatung und beim Dr Baily in Höchst, Entscheidung war relativ klar. Allein schon, dass Dr Popovic die "neueren" Brackets hat(ohne diese hässligen Gummis) und dass die Brackets noch günstiger sind. Er arbeitet zusammen mit dem KFC Dr Umstadt(in Weinheim), bei dem ich mich nächste Woche vorstelle bzg. Bimax. Werde mich auch beim Dr. Kater vorstellen am Donnerstag.
Am besten rufst du bei mehreren KFO's an, machst ein Termin zur Erstberatung(was eig. Kostenfrei ist) und dann entscheidest du..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Exoskilett,

 

wenn ich mir die aktuellen Beiträge zu Dr. Umstadt anschaue, solltest Du aber bei Deinem Termin genau nachhaken, welche Kosten auf Dich bezüglich Modell-OP und OP selber auf Dich zukommen. Und auch bei Dr. Kater kannst Du ja mit einigen zusätzlichen Kosten rechnen, auch da würde ich genau nachhaken, was Du selber zu zahlen hast.

 

Viele Grüße!

 

Irene

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0