Lucien

Krankenkasse zahlt, aber...

Hallo,

es ist vollbracht, nach ca. 6 monaten kam die zusage meiner krankenkasse, dass sie zunächst 80 % meiner behandlung zahlt und nach abschluss der behandlung werden mir die restlichen 20% auch erstattet.

meine frage ist jetzt, was zahlt die krankenkasse hier genau, welches zahnspangenmodell? ich möchte gerne keramik oder kunststoffbrackets haben und würd gern wissen, was da kostentechnisch ganz grob auf mich zukommt (80% zahlt die kasse sofort, nicht erst nach der behandlung)

danke schön im vorraus!

lucien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also ich habe auch diese Keramik brakets gewollt und zahle dafür auch, für die Zahnfarbenen bögen jeden monat 30 euro + dann noch die 20 % die die Kasse nicht übernimmt,aber wenn die behandlung abgeschlosssen ist bekommt man die 20 % ja wieder zurück unter bestimmten Vorraussetzungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey, das freut mich für dich....bei mir belaufen sich die 20% für 1,5 jahre behandlung auf knapp 500 euro........das wird aber immer quartalsweise abgerechnet-also je nachdem was gemacht wird! vlg nic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das kommt eigentlich drauf an was gerade gemacht wird, im ersten monat natürlich mehr weil du ja da die ganze spange bekommst, also das erste mal habe ich dann 133 euro gezahlt und die späteren rechnungen waren nicht über 40 euro.

Ich habe 14 keramikfarbene brackets.Und bezahle im monat dafür 30 euro und zusätzlich noch die 20%.

Ich verstehe diese unsummen nicht die da auf dich zukommen sollen aufeinmal.Kannst du die mehrkosten denn nicht in raten abbezahlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die behandlung von meinem sohn kostet alles in allem lt. kostenvoranschlag um die 4000 euro. bis jetzt haben wir um die 500 euro(=20% eigenanteil) bezahlt, er hat die spange aber auch schon 3,5 jahre.

ich habe die rechnungen die vierteljährlich vom kfo kommen in einem extra ordner abgeheftet. so hab ich gleich alles bei der hand wenn ich sie nach abschluss der behandlung der krankenkasse vorlege.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war jetzt gerade beim Kieferorthopäden und er würde mir gerne Damon 3 Brackets verpassen, mein eigenanteil wären da nochmal 2500€. Stutzig bin ich geworden, als er mir sagte, dass die Keramikbrackets auch um die 2500€ zusätzlich kosten. kann das sein? ich weiss gerade nicht was ich machen soll...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe im Oberkiefer von Eckzahn zu Eckzahn Keramik-Brackets und habe dafür pro Bracket ca. 17€ gezahlt. Hätte ich überall Keramik-Brackets haben wollen, so hätte das pauschal knapp 400€ (inkl. Reparaturen) gekostet. Also für Keramikbrackets finde ich 1500€ viel zu viel. Kann mir nicht erklären, wie sich der Preis zusammensetzt.

Nach meinem Kostenvoranschlag belaufen sich die 20% auf gut 500€.

Hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

LG, Johanna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir hat mein KFO gesagt das eine Keramik Bracket so 15€ kostet und ich des selber zahlen muss, hab mich dann für normale brackets entschieden..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also ich muss 2000 € zahlen und da ich alles direkt überweisen werde für den KFO muss ich nur 1940 € zahlen. Wegen der 3 % Rabatt!

Dann muss ich jetzt noch abwarten, ob meine KK das übernimmt, ich hoffe ja, denn dann habe ich bereits im September meine GNE OP!

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Lucien,

das ist natürlich echt mies gelaufen... :-(

Hoffe halt, dass es bei mir alles etwas schneller geht...

Mein KFO hat gestern noch ein Fax zur KK geschickt, da der Brief ja noch nicht angekommen ist...

Die Dame meinte, mein KFO soll, damit es schneller geht doch ein Fax zu ihr schicken... Bin mal gespannt... Laut Aussage der Dame, bearbeiten die diese Pläne bereits am gleichen Tag... Mal schauen.

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden