pasta

Schneidekanten verschönern

Hallo zusammen,

 

durch meinen ursprünglichen Fehlbiss haben sich verschiedene Zähne, gerade auch vorne mehrere Schneidezähne, ungleichmäßig abgenutzt. Durch die gegenwärtige Neuausrichtung der Zähne treten diese Abnutzungen teilweise leider noch deutlicher in Erscheinung als zuvor. Daher wollte ich fragen, inwieweit man die Schneidekanten wieder in eine schöne Form bringen kann. Meine KFO hat mich dazu an meinen Zahnarzt verwiesen. Kann der da einfach ein kleines bisschen an den Stellen abfeilen? Oder wie wird das gemacht? Muss man das selber zahlen, und in welchem Rahmen bewegt sich das etwa?

 

Vielen Dank schon mal für hilfreiche Informationen. :)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi,

ich hatte dieses Thema erst anfang der Woche mit meinem KFO. Bei mir sind die zwei oberen, mittleren Schneidezähne ungleich abgenutzt. Er meinte, da meine Spangenentnahme in 8-12 Wochen stattfindet, soll ich mir überlegen ob ich die Zähne ggf aufbauen lassen möchte, damit es wieder normal aussieht. bei mir sind es zwei Zähne und er meinte, die Kosten bewegen sich zwischen 50-100 Euro pro Zahn.

Denke das ist vertretbar... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info! Aufbauen klingt aber wiederum wartungsanfällig. Kann man da nicht andersrum in geringem Maß an den Stellen etwas abtragen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein KFO hat mir bei der Spangenentnahme auch an zwei Zähnen was angestückelt. War ein Aufwand von ein paar Minuten und hält immer noch bombenfest. Bzgl. der Kosten kann ich dazu nichts sagen, denn bei mir war das noch im Paket enthalten. Wenn man ganz genau hinsieht sieht man schon das da angestückelt wurde (ich glaub ich hab davon ein Bild in meinem Bilderthread gestellt), aber wer schaut einem schon so genau auf den Zahn. ;-)

Nur ein Tipp falls du das machen möchtest: wollte mir die Zähne nach abgeschlossener Behandlung bleichen lassen, aber da sich das angestückelte Material farblich nicht mit den Zähnen verändert, war das bei mir leider zu spät. Daran hab ich in dem Moment nicht gedacht. Also wenn gewollt dann vorher Bleichen und dann erst Anstückeln.

LG melsn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden