Joachim

rotierter Prämolar

Bei mir ist der linke hintere Prämolar ím Unterkiefer um ca. 80 Grad gedreht. Durch den zusätzlichen Platzbedarf sind die Frontzähne verschachtelt. Kann ein so stark gedrehter Zahn wieder zurückgedreht werden?

Gruß

Joachim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi Joachim,

ich hatte daselbe Problem und ich kann die sagen, dass es ohne Probleme geht- shau mal hier da sieht man wie schön sich der zweite Prämolar oben links schön in den Zahnbogen eingeordnet hat.

Lieben Gruß,

Eve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Joachim,

natürlich ist eine kieferorthopädische Behandlung möglich. Der Prämolar kann derotiert werden, allerdings nur mit einer festsitzenden Apparatur (Brackets). Denn nur so sind körperliche Bewegungen von Zähnen zu bewerkstelligen. Ob Dein unterer Engstand in der Front ursächlich damit zusammenhängt, muss anhand von Modellen und Röntgenbildern geklärt werden. Leider übernimmt die Krankenkasse keine Kosten, obwohl eine medizinische Indikation besteht. Lass Dich deshalb ausführliche beraten, was und zu welchem Preis möglich ist.

Frohe Feiertage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden