Marcel_86

Oberer Kiefer soll vorne Breiter gemacht werden

Tach leute.

Mein oberer kiefer soll vorne durch eine OP breiter gemacht werden.

Wie kann man sich das vorsetllen !?

Wollen die den in der mitte spalten, irgendwas zwishcen pappen und fertig !?

Wenn das so ist wie ich mir das vorselle, würde man doch mit ner zahnlücke vorne rum laufen danach, oda ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Marcel,

Tach leute.

Mein oberer kiefer soll vorne durch eine OP breiter gemacht werden.

Wie kann man sich das vorsetllen !?

Wollen die den in der mitte spalten, irgendwas zwishcen pappen und fertig !?

Wenn das so ist wie ich mir das vorselle, würde man doch mit ner zahnlücke vorne rum laufen danach, oda ?

Richtig geschlußfolgert. Sieh Dich hier im Forum mal ein bißchen nach "GNE" um; da wirst Du dann einiges drüber finden.

Viel Erfolg beim Suchen!

Viele Grüße

Kristian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War heute beim chirugen...

bin nicht grade davon begeistert, wie die op abläuft.

der kiefer wird quasi über den zähnen abgetrennt und dann nochmal in der mitte nach hinten irgendwie.

dann kommt so nen art spanner rein, der durch drehen einer schraube den kiefer stück für stück auseinander schiebt.

Die ersten wochen soll der kiefer dann noch locker sein und rum schwabbeln, aber nach nem monat soll der wieder komplett fest sein (naja wärs glaubt ;) )

Risiken:

- lebenslange taube zunge

- lebenslange taube unterlippe

- frontzähne können ausfallen

- die lücke kann sich evt nicht mit knochen schließen (wird dann mit irgendwas geschlossen)

- lebenslange kieferschmerzen

naja... was sein muss, muss sein ne ;)

Krank geschribeen ist man ca. 3 bis 4 wochen (viel zu lange ^^).

Also ich werde dann im Januar oder Februar am oberkiefer operiert (diese weitung) und die weißheitszähne kommen unten gleichzeitig mit raus.

Dann in 1 1/2 jahren die UK vorverlagerung.

Vor dieser oberkiefer OP habe ich schon schiss :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Marcel,

hab gerade deinen beitrag gelesen und sag nur herzlichen glückwunsch *hehe*

Also so wie ich es jetzt verstanden habe, bekommste ne GNE (Gaumennarterweiterung) oder? Naja dann wirds ja doch noch was mit der klammer bei dir dauern! Ist dein oberkiefer denn auch zu schmall?

Was ich nicht verstehe, wir haben quasi das selbe prob., aber bei mir wird der oberkiefer bei der spätern bimax direkt mit gespalten, also habe ich nur eine solche horror op vor mir. Biste denn jetzt beim selben Chirurgen wie ich, von dem ich dir erzählt hatte?

Naja angst brauchste vor so ner op nicht zu haben, bekommst ja nichts mit, biste ja am schlafen.

Naja kannst dich ja noch mal melden, per icq oder so.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin bei diesem doctor mit dem unaussprechlichen namen ;) hajahadadada halengugugugug usw.. *G*

(aber irgendwie sieht und hört der sich voll deutsch an)

Also der oberkiefer soll wohl zu schmal sein um alle zähne in reihe zu bringen...

Ich habe ja nit von der OP selbst angst, sondern eher davor, das die echt meineen kompletten kiefer zerlegen wollen und ich dann nen paar tage mit nem kiefer rum liege wie die (für leutde die den film gesehen haben: kojoko aus the grudge *G*)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ marcel

hehe cool, dann sind wir doch beim selben chirurg :-)

trotzdem verstehe ich das nicht, warum der bei dir ne GNE machen will und bei mir den OK während der op verbreitern möchte, mein oberkiefer ist auch zu schmal, aber ich denke das liegt bei mir daran, dass man trotzdem obwohl der zu schmal ist alle zähne in eine reihe bekommt, dass sind sie zum größten teil auch schon nur der 2er von der rechten seite muss noch was nach vorne und dann ist die reihe kompett.

Also bekommst nun deine klammer durch die GNE auch später eingesetzt?

Aber den chirurgen merkt man schon an, dass er Grieche ist, verstehe nicht was du meinst *hmm....*

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

woher soll man wissen das das nen griechicher name ist ? :)

hab nen araber oder sowas erwartet ;)

Bei mir muss auch eigentlich nur der 2er (de rneben schneidezahn) korregiert werden, der ist aber etwas nach hinten gedrückt, und ich denke das die deswegen dann keinen platz haben ;)

denke mal das die sich was dabei denken :)

Mh ja sieht wohl so aus als wenn die klammer dann noch was dauert, was mich am meißten stört... denke ich werde oben keine klammer vor März oder so tragen... eher noch später.

Was gut ist, ist das der bei der OP dann direkt die weißheitszähne unten mit raus nimmt, dann habe ich wenigstens nicht deswegen nochmal ne OP... zu viele krankheitstage sollte man sich in der ausbildung halt nicht erlauben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi marcel,

also zu den krankheitstagen kann ich dir schon mal sagen, daß ich bei meiner gne nur 1 1/2 wochen krankgeschrieben war (kam am mittwoch rein, wurde donnerstag operiert, durfte am samstag nach hause und war dann die darauffolgende woche daheim und dann bin ich wieder arbeiten gegangen, ging auch gut - wenn du keine schwere körperliche arbeit machst, dürfte das eigentlich auch bei dir klappen).

lg janet

p.s. wie ich das unglücklich-smiley erwischt hab - keine ahnung, wollte ich auch net. bin zwar müd aber net so unglücklich und der beitrag ist ja a net so schlimm ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich weiss aber das er grieche ist :-)

hmmm... das mit deiner klammer ist aber dann schei...

nur weil der 2er nach hinten gedrückt ist, dass ist er bei mir auch, naja von kfo zu kfo verschieden...

Naja das mit der op kann bei mir dann wohl auch noch was dauern, aber es muss noch vor beginn meiner ausbildung gemacht werden, sonst kann ich die nämlich total vergessen :-(

hey das mit deinen weißheitszähnen ist doch cool, aber was ist mit denen oben?

meld dich mal wieder per icq

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der chirurg meinte das die oberen weißheitszähne ihn nicht stören würden und die dirn bleiben könnten.

Wenn sich der KFo bis 10 jannuar nit meldet dann werdsch mal anrufen ;) Bin sehr daran interessiert nicht unnötig zeit zu verschwenden, in der schon was passieren könnte.

Wenn der erst die GNE machen will und dann in 1 1/2 jahren die Uk vorverlagerung, dann ist es doch wahrscheinlich das ich im UK schon ne klammer rein bekomme bevor die GNE gemacht wird, oder ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bis jetzt habe ich nu rne Rechnung bekommen, gemeldet haben se sich nit *G* ich ruf mal an die tage.

Was ich schonmal toll fand: Auf der rechnung stand direkt schon 80% kasse 20% ich, aber ich denke das ist standart bei beratung und sowas, ne ?

Mal sehen :)

Hab shcon angst vor der GNE. Vor der unterkeifer vorverlagerung weniger, aber bei der GNE mega ! Wenn ich sehe das die quasi über meinen zähnen alles auf schneiden und seitlich und in der mitte auch noch und das die dann das total locker spannen wollen und sowas.... Da stell ich mir vor das wenn man niesen muss einem der oberkiefer raus fällt oO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Marcel,

mach dir keine Sorgen - die GNE ist überhaupt nicht schlimm und du selbst merkst auch gar nicht, dass der Kiefer danach locker ist. Das einzig unangenehmer ist das Gewöhnen an die Apparatur. Im Vergleich zu einer Bimax ist die GNE nur ein Klacks.

Sei tapfer!!!:smile:

Gruß, Stubs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie lange bleibt die apparatur denn drin !?

ich dachte die ist da nur einen tag oder 3 tage drin !?

Was ist wenn die raus fällt ? fällt der kiefer dann auch wieder zusammen ? *G*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mal ehrlich: sehr gründlich hast du dich aber noch nicht informiert, oder? Die Apparatur wird in der Regel vor der OP eingesetzt und bleibt nach der OP je nach Wunsch deines KFO zwischen 3 und 6 Monaten im Mund. Surf dich doch einfach mal durchs Forum oder www.dysgnathie.de. Außerdem kannst du bei Google mal GNE als Bildersuche eingeben, damit du mal ein Bild davon bekommst, wie das Gerät aussieht.

Rausfallen kann es eigentlich nicht, den die Ringe, die das Gerät halten und um deine Zähne gelegt werden, werden festzementiert.

LG, Stubs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Marcel,

hehe nee rausfallen kann da nichts, wie schon gesagt die GNE Apparatur wird fest zementiert, die sitzt dann sehr bombenfest am Gaumen fest...

Schau mal unter OP berichte, dort kannste meinen Erfahrungsbericht lesen, hatte auch eine GNE OP und wenn ich ehrlich bin ist das ein klacks gewesen!!!

Keine Schmerzen, kein herumschlabbernder Oberkiefer oder ähnliches! Also die Bimax, die ich noch vor mir habe wird wohl weitaus schlimmer denke ich. Die GNE OP selber war wie ich schon schrieb ganz gut! ;-)

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden