Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tschuliss

Bimax-OP 29.01.16 Uniklinik Heidelberg

Hallo ihr Lieben,

nach gefühlten 100 Jahren steht der Termin für meine Bimax-OP fest. Am 29.01.2016 soll es endlich los gehen. Da ich schon seit Sommer 2012 in Behandlung an der Uniklinik Heidelberg bin und meine feste Zahnspange jetzt auch schon 2 Jahre und 4 Monate trage, freue ich mich schon. Am Dienstag hatte ich ein Gespräch mit dem KFC. Leider folgte ein schlechte Überraschung. Mich erwartete ein anderer KFC, da mein früherer KFC nicht mehr in der MKG Chirurgie arbeitet. Der jetzige KFC möchte ausschließlich eine Bimax durchführen und mein früherer KFC ( Dr. Seeberger) sprach von Bimax, Kinnplastik und eine Veränderung der Wangenknochen. Bin jetzt total verunsichert:mellow: Geplant ist auf jeden Fall den OK nach vorne zu nehmen und der UK wird ein Stück nach hinten verlagert (Unterbiss, Kreuzbiss & offener Biss) und nach rechts geschwenkt. Durch die Schwenkung des UK, hoffe ich das meine Kinnasymmetrie (Kinn ist verschoben nach links) verschwindet. Über meinen jetzigen KFC finde ich leider kaum etwas im Internet :-/ Aber er wirkt sehr sympathisch und kompetent. Meine KFO erklärte mir anschließend noch, was nach der OP rein kieferorthopädisch passiert. Für die Feineinstellung der Zähne hätte ich zwei Möglichkeiten. Die erste Variante (Smart Jet), wäre ein kleiner Eingriff, in der eine Apparatur durch zwei Schrauben im Gaumen befestigt wird und so die Zähne ideal positioniert werden (rechte Backenzähne im OK/UK). Das ganze wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. :201:Die zweite Möglichkeit ist eine Spange mit Außenbogen, :-D die ich 12h am Tag tragen müsste. Hat jemand von euch Erfahrungen mit solchen Apparaturen?

Liebe Grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0