nickfeldo

Euer behandlungsraum

Hallo zusammen,
habe jetzt seit ca. 3 Wochen ein Feste Zahnspange.
Ist meine zweite Behandlung aber bei einem anderen KFO. Mein KFO ist echt Top :) nur stört mich ein wenig der Behandlungsraum. Da sind 8 Stühle drinnen und ich finde das irgendwie sehr unangenehm wenn ich da liegen muss und alle anderen zusehen können.
Wie ist der Behandlungsraum bei euch gestaltet. Habt ihr einzelne Räume oder auch einen mit mehreren (Folter)-Stühlen :))
Freue mich auf eure Antworten
Grüße Nick
 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Nick,

ich kann mich aus meiner Jugendzeit noch erinnern, dass es bei meinem damaligen KFO ähnlich wie bei deinem aussah. Dort standen in einem großen Raum 5 Behandlungsstühle und waren nur durch dünne Trennwände voneinander abgetrennt.
Ich habe mich jetzt auch aus diesem Grund für einen anderen KFO entschieden.
Bei meinem jetzigen KFO ist alles sehr modern gestaltet und es gibt in jedem Behandlungszimmer nur einen Patientenstuhl. Das finde ich, gerade als Erwachsene, deutlich angenehmer.

Wie kommst du denn damit zurecht, dass dir die anderen quasi zuschauen können und ja auch den Gesprächsinhalt mitbekommen?

Beste Grüße
Jackie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jackie,

naja ich weiss auch nicht. Ist schon ein komisches Gefühl wenn man da so liegt und die anderen in den Mund schauen können. Vor allem mit dem Lippending drin :(. Der Gesprächsinshalt ist finde ich nicht so schlimm.

Schlimm ists nur wenn jemand bekanntes neben die liegt. Da kommen dann schon komische Blicke.

Grüße Nick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein KFO (war die Woche nochmals zur Nachkontrolle, und soll 1x im Jahr vorbeischauen). hat 2 Behandlungsstühle in einem Raum.

Keine Trennwand dazwischen. So kann er besser zw. den Patienten wechseln.

War für mich nie ein Problem, das noch jemand da im Raum kurz war. Haben ja alle das gleiche Problem...

8 hört sich stark nach Serienabfertigung an...

 

michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei meinem KFO ist ein Stuhl pro Behandlungsraum, was ich so auch sehr angenehm finde. :) 

Was ich aber bei jedem Besuch lustig finde, sind die Telefongespräche die man vom Warteraum aus lauschen kann.
Jedes Mal haben die da irgendeine(n) Jugendliche(n) an der Stripp,  die viel zu selten zum KFO gehen und schon öfter die Termine geschwänzt haben. :D  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meinem KFO gibt es zwei Räume mit jeweils 2 Stühlen und einen Raum mit einem Stuhl.

Ich werde aber oftmals in den Raum mit 2 Behandlungsstühlen gerufen, wurde aber vorher gefragt, ob es mich stört und verneinte es. Unangenehm ist es natürlich, wenn man vom KFO dann komisch angesprochen wird, wie bei der GNE (fand ich unangenehm beim Tragen und teilte es ihm mit) "Das ist nicht mein Problem - das ist nun mal so bei der GNE-Apparatur - da müssen Sie halt nun durch - daran müssen Sie sich halt gewöhnen". :(

Ansonsten bin ich froh, die Behandlung begonnen zu haben. Das Problem mit den Jugendlichen bekomme ich übrigens dann auch im Behandlungszimmer mit, welche den letzten Termin geschwänzt haben oder ihre lose Zahnspangen kaum / nicht getragen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meiner KFO gibt es zwei Räume mit je einem Stuhl. Dort werden auch Behandlungspläne etc. besprochen. Sonst gibt es einen großen Raum mit 4 oder 5 Stühlen. Erwachsene haben aber tendenziell eher vormittags Termine. Da sind dann nicht alle Stühle besetzt. Komisch finde ich es aber auch, diese Praxis der Großraumbehandlungsräume.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Was ich aber bei jedem Besuch lustig finde, sind die Telefongespräche die man vom Warteraum aus lauschen kann.
Jedes Mal haben die da irgendeine(n) Jugendliche(n) an der Stripp,  die viel zu selten zum KFO gehen und schon öfter die Termine geschwänzt haben. :D  

Das kenne ich auch, eine Engelsgeduld müssen die haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein KFO hat einen großen Raum und zwei kleine Räume mit Einzelstühlen. Als Erwachsene bekomme ich immer einen kleinen Raum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein KFO hat in der Mitte des Raums zwei Reihen mit jeweils 4 Stühlen und seperat nochmal etwas abgetrennt zwei Stühe für Erwachsene. Diese seperaten Stühle sind aber wirklich super. Ich fühl mich selbst mit 22 völlig fehl am Platz beim KFO, da überwiegend 10-15 jähre da sind. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir sind es 2 Räume mit je 2 Stühlen und ein Raum mit einem Stuhl - war bisher immer Recht unterschiedlich, wo ich Platz nehmen durfte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir steht in jedem Behandlungsraum ein Stuhl. Da bin ich auch ziemlich froh drum. Ich hätte keine Lust drauf, dass im Nachbarstuhl jemand mitbekommt, was bei mir gemacht wird! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden