Hallo Liebe Leidensgenossen..

Ich war heute mal wieder beim KFO und bin mit deiner Aussage etwas verwiert und dachte ich frage mal euch; die Profis hier :-)

Zum Hintergrund: ich trage seit drei Monaten eine lose Spange im Unterkiefer.. Wie würdet hier denn aktuell meine Zahlstellung beschreiben bzw. seht Ihr da eine Fehlstellung und wenn ja, was kann man da tun?

Danke schon mal für fleisig mitmachen und raten*G*
Tim

 

bearbeitet von thePixel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Angle-Klasse I Verzahnung im Seitenzahnbereich, normaler Overjet, normaler Overbite. Sieht doch tip-top aus. Weshalb eine KFO-Behandlung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem kann ich mich nur anschließen. Allerdings schauen meine Zähne seitlich (die Front mal ausgenommen) sehr ähnlich aus und ich hatte massive Vorkontakte, quasi im ganzen Mund. Erzähl uns also erst mal was von deinen Gründen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HAllo Zusammen..

Hier mal ein Update. Der KFO hat heute wieder zwei Fotos gamacht (mit meinem Handy *g* - voll cool) und ich soll jetzt noch eine lose spange für den oberkiefer bekommen in den nächsten wochen.. Glaubt ihr denn das wäre auch noch notwendig?

bearbeitet von thePixel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden