Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Progenie

Kann Mund nicht öffnen!

Hallo, Ich wurde am Dienstag operiert (Bimax OP) und hatte direkt nach der OP nur 2 Gummis drinne. Heute als ich gegangen bin, hat mir ein anderer Kieferchirurge 2 weitere Gummis eingesetzt und jetzt bekomme ich meinem Mund garnicht mehr auf. Ist das normal das man vorne 4 Gummis hat? Soll ich lieber nochmal jemanden anrufen lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

Ich wurde nach der Bimax komplett zuverdrahtet. Andere auch, zumindest hatten die sehr viele Gummis. Es ist eher außergewöhnlich dass du nur 2 Gummis und jetzt nur 4 hast. 

Natürlich konnte ich den Mund auch nicht aufmachen, wochenlang, ich lief mit einer Schere für Notfälle umher.

Also mach dir keine Sorgen dass du den Mund nicht aufbekommst. Ich wundere mich, dass du den nach der Bimax überhaupt aufbekommst....ich hatte da längere Zeit eine Kiefersperre....

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach meiner Bimax letzte woche habe ich auch 6 Gummis drin gehabt. Das ist ja auch Sinn der Sache ^^ so hat man es mir erklärt. Die Muskulatur muss sich an den neuen biss gewöhnen. Außerdem soll damit verhindert werden, dass du zb kaust... ich darf bspw ganze 6 Wochen nur flüssignahrung zu mir nehmen mit Strohhalmen und so. X(

Ich kann weisnixe somit nur zustimmen, ist eher verwunderlich, dass du zunächst nur zwei Gummis hattest ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0