Alisha33

Flüssige Ernährung nach Bimax

 Flüssigesser, vereinigt euch...! :-) (oder so ähnlich)

Mich würde interessieren, wie diejenigen unter euch, die wie ich fest verschnürrt sind, mit der Situation umgehen udn vor allem was ihr esst?

Heute ist bei mir Post Op Tag 8. Mein Tag besteht aus mehr oder weniger erfolgreichn Essversuchen.

Habe mir nun grundsätzlich vorgeommen, über der Spüle zu essen, sonst bin ich nur noch am Putzen :-D

Zum Frühstück sollte es Shake aus Milch, Eisweispulver und Heidelbeeren geben. Wie kleinen Stückchen in den Beeren sind offnenbar zu große für meine Zahnzwischenräume und haben alle Zwischenräume verstopft sodass  nach nur einem Schluck nichts mehr durhckam. Also erstmal Zähne spülen bevor das Essen weitergehen konnte...Habe es mit verschiedenen Sieben probiert, aber keiner hat die richtige Größe.

ZUm Mitteg habe ich Lachsuppe aus der Dose in den Mixxer geschwissen und  warmgemacht. Trotzdem zu dickflüssig. Mit abwechselndem Essen und Zähne Spülen ging es - aber alles so anstrengend, dass ich jetzt nur noch schlafen möchte, hehe.

Was gut funktioniert, sättigt und sehr lecker ist: Banane mit wahlweise Kokosnussmilch, Cashewnuts-Muss oder Erdnussbutter in Kombi mit Kakao (schmekct wie fküssige Snikers hmmmmm yummy!):

Nun zu den anderen Flüssigessern, was esst ihr denn so?=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Tassenpudding mit mehr Milch als angegeben ist auch super. Und Smoothies mit Mango und Banane und Buttermilch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden