sunshineflower

Weisheitszahn als Backenzahn Ersatz!

Hallo ihr Lieben,

Ich habe mal eine Frage zu dem im Titel schon genannten Thema:

Und zwar soll bei mir der rechte Backenzahn gezogen und dann durch ein Weisheitszahn ersetzt werden. Nur habe ich gelesen, dass das nicht immer funktioniert und der Weisheitszahn auch teils wieder erneut dann entfernt werden muss. Ich habe echt Angst, dass mir das auch widerfahren wird wenn ich nächsten Monat die OP habe.

Hat schon jemand damit Erfahrung gemacht oder hat das selber erlebt? Wie gut sind die Chancen das der Weisheitszahn drin bleibt und kann man das selbst auch noch unterstützen nach der OP das der Zahn drin bleibt?

Wäre sehr nett, wenn jemand eine Antwort geben würde :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden