Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gentry

chirurgisch unterstützte Gaumennahterweiterung (GNE) - Wann Kiefer wieder voll belastbar?

Hallo liebe Mitleidenden,

meine GNE steht in einer Woche an und ich wollte fragen ob ihr Erfahrungswerte habt, ab wann der Oberkiefer wieder voll belastbar ist und ob man das irgendwie merkt ob sich der Kiefer verändert hat, wenn man bspw. mit dem Finger über die Stelle außen streicht?

Außerdem wurde mir gesagt, dass das Gefühl im Zahnfleisch eine Weile außer Gefecht gesetzt ist, weil da ja Nerven durchtrennt werden. Wie lange dauerte das?

 

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also voll belastbar, kann ich mich nicht mehr genau erinnern, nur dass das Zahnfleisch fast ein Jahr leicht taub war. Durch das ständige verschieben der Zähne und dass sie dadurch nicht richtig fest waren während und nach der Drehphase, war das Essen schon eingeschränkt. Weichere Sachen waren ok aber harte Sachen wie Nüsse, Steak o. ä. waren die ersten 5 Monate gar nicht möglich. Das abbeißen mit den Frontzähnen , z. B. Apfel fast ein Jahr nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gentry,

meine GNE war im November, seit Februar habe ich meine feste Zahnspange. Essen kann ich schon fast alles wieder, außer Nüsse oder ähnliches. Auch Steak und Brötchen kann ich mittlerweile wieder ohne Probleme kauen, nur das Abbeißen ist noch unmöglich. Weiche Lebensmittel kann ich schon mit den Schneidezähnen "abreißen". Mal in einen Apfel zu beißen oder vom Brötchen abzubeißen liegt wahrscheinlich noch in weiter ferne...
Eine kleine Lücke von ca. 1 mm habe ich auch noch und warte darauf, dass diese endlich verschwindet.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann bin ich gespannt :) ja ich denke auch dass es nun ein weile dauern wird, gerade weil sich die Zähne sehr bewegen werden. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0