Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
NKaiser

Genehmigung- ich werd bald wahnsinnig :-(

Ich muss meinem Frust mal Luft machen....

Am 25.02. ist der Antrag auf Kostenübernahme bei meiner KK eingegangen. Laut KFO und KFC bin ich ein typischer Chirurgiefall und die Kosten würden übernommen werden.

Am 06.04. schreibt mir die KK, dass sie die gesetzliche Frist von 6 Wochen nicht einhalten können, da die Modelle erst in KW 13 da waren (angefordert wurden sie am 14.03.- KFO war aber zwei Wochen nicht da, deshalb waren sie erst am 29.03. da)

Seit zwei Wochen werde ich nun vertröstet mit den Worten "Das Gutachten sollte in den nächsten Tagen kommen". Heute auch wieder angerufen und nix da. Weiss jemand von euch ob es eine gesetzlich vorgeschriebene "Nachfrist" gibt, bis wann das Gutachten oder der Bescheid da sein muss ? An wen wende ich mich wenn sich da nix tut ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Bei mir war die Kostenzusage nach etwa 2 Wochen da. Aber wohl auch nur, weil es aufgrund der Eindeutigkeit nicht zum Gutachter ging. Ansonsten hätte es, wie man mir mitteilte, ca. 6-8 Wochen gedauert. Da liegst du also noch im Rahmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ob es da eine gesetzliche "Nachfrist" gibt kann ich Dir leider nicht sagen. Bei mir hat es vier Wochen gedauert bis der Kieferorthopäde den Bericht fertig hatte. Dann hat die Krankenkasse nochmal 6 Wochen benötigt. Und  kurz vor Ablauf der 6 Wochen hatte ich eine schriftliche Fristverlängerung der Krankenkasse. Einen Tag später kam dann allerdings schon die Zusage.

Also halte durch, ich denke Du wirst das auch bald bekommen....  Und dann kann es losgehen. Jetzt warte ich gerade auf den Termin beim Kieferorthopäden für die Besprechung. Wieder zwei Wochen :-(

Ich hoffe diese Zeit hatten sie schon mitgerechnet als mir gesagt wurde das ganze dauert ca. vier Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich mich mal wieder erdreistet und hab bei der KK angerufen. Leider war mein Sachbearbeiter in Urlaub und ich hatte eine sehr unfreundliche Dame am Telefon. Nein, es sei noch nichts da und ich soll mich jetzt einfach gedulden. Schliesslich kann sie nichts tun und ihr Kollege hätte ja vor 2 Wochen schon mit dem Gutachter telefoniert. Ich soll bitte die nächsten 3 Wochen nicht mehr anrufen, sie melden sich schon.

Mein KFO hat mir mitgeteilt, dass er heute die Unterlagen und Modelle kommentarlos vom Gutachter zurückerhalten hat. Was auch immer das bedeuten mag. Ehrlich....ich hab die Behandlung noch nicht angefangen und schon keine Lust mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich mir sagen lassen, dass mein Plan -abgesrhen von einer Materialänderung- komplett genehmigt wird. Der Gutachter hat heute sein Gutachten an die Kasse gemailt. Nun warte ich nur noch auf das Schreiben der Krankenkasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0