Hallo Leute,

ich mache mir Sorgen wegen meines Oberkiefers. Den Unterschied habe ich kürzlich erst bemerkt, als ich genau hinschaute auf meinen Fotos.

Zunächst einmal zum Ursprung: Ich habe vor knapp 2 Jahren die Zahnklammer bekommen, da ich einen Überbiss von 7 (oder 9, bin unsicher) mm hatte. Geplant war irgendwann eine Bimax Op durchzuführen, um den Biss zu schliessen. Allerdings hatte es sich derart entwickelt, dass der Biss sich wie durch Wunder auf ca. 2 mm verkleinert hatte, sodass laut KFO auch die OP nicht mehr von nöten ist. 

Ich befinde mich in der Abschlussphase, wo lediglich ein paar Lücken geschlossen werden müssen, bis die Klammer abkommt.

Jetzt zum Problem: vor knapp 1 1/2 Jahren wurde mir während der Weisheitszahn-op auf der linken Seite des Oberkiefers ein toter Backenzahn gezogen, dafür aber der Weisheitszahn auf der Seite gelassen ( alle anderen gezogen). Demnach war dort auch erstmal eine grosse Lücke, die geschlossen werden musste. Und ich habe das Gefühl, dass meine OK-Zähne längs dieser Richtung allesamt verschoben sind, sodass es iwie asymmetrisch aussieht. Zur Veranschaulichung seht ihr das Foto. 

Bilde ich mir das nur ein oder ist es wirklich asymmetrisch ?Falls ja, meint ihr es ist schlimm? Aussehen tuts auf jeden fall scheisse aus, aber ich weiss nicht was ich machen soll ^^...

Ich danke euch im Voraus !

Gruss Maxi

image.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hey :)

wie ist denn das Verhältnis zum UK?

Bei mir liegt im Oberkiefer ebenfalls ein stark verschobener Zahnbogen vor....ich werd allerdings operiert.

lg

 

ps.: Darf ich mal fragen, wie du so schneeweiße Zähne hinbekommen hast?

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann hast du das gleiche Problem wie Tom Cruise :wink:

nein, im Ernst, das ist dir erst jetzt aufgefallen? Wie sieht es beim UK aus? 

image.jpeg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist mir bisher noch nie aufgefallen!

Musste jetzt doch mal Google bemühen:

Hab ein Bild mit Spange gefunden, da sieht man es auch ... 

image.jpeg

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Lisa Plenske:

Ist mir bisher noch nie aufgefallen!

Musste jetzt doch mal Google bemühen:

Hab ein Bild mit Spange gefunden, da sieht man es auch ... 

image.jpeg

 

vor 1 Stunde schrieb Boki:

Dann hast du das gleiche Problem wie Tom Cruise :wink:

nein, im Ernst, das ist dir erst jetzt aufgefallen? Wie sieht es beim UK aus? 

image.jpeg

 

vor 3 Stunden schrieb Hayley2:

Hey :)

wie ist denn das Verhältnis zum UK?

Bei mir liegt im Oberkiefer ebenfalls ein stark verschobener Zahnbogen vor....ich werd allerdings operiert.

lg

 

ps.: Darf ich mal fragen, wie du so schneeweiße Zähne hinbekommen hast?

 

Hey,

danke erstmal für die Antworten! :)

Krass, genau das Problem ist es. Hätte nicht gedacht, dass Tom Cruise es auch hat :D

Und zum Verhältnia kann ich sagen, dass die Mittellinie zwischen den Frontzähnen nicht genau aufkommt. Der OK ist minimal weiter in Richtung der Lücke, die ich damals hatte. 

Ich denke das ist ein Fall für ne OP wo der OK zersägt und neu reponiert bzw repositioniert werden müsste. Aber ich denke dieser Aufwand ist es nicht wert. Ich fand nur dass es optisch blöd aussieht, wobei live es niemanden aufgefallen ist bis jetzt, nur mir und das halt auf den Fotos. ABER wenn selbst ein Cruise damit

lebt, ist es wahrscheinlich halb so schlimm...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön, dass du dich jetzt nicht mehr ganz so kritisch siehst, diese OP würde ich mir ersparen, auch wenn wir Perfektion anstreben :wink: ich finde es bei dir nicht sonderlich auffällig, man schaut auf sehr schöne Zähne!  Meine Mittellinie ist leider auch nicht perfekt geworden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden