Oh je..

In 4 Tagen ist es soweit und ich werde unters Messer kommen.Ich freue mich tierisch auf das hoffentliche Ergebnis nach der Bimax,aber je näher ich dem Termin rücke umso hibbeliger werde. Ich frag mich in den letzten Tage häufig selber,ob es richtig ist was ich mache etc.

Leider bin ich selbst aus der Gesundheitssparte und da bringt man ja bereits Vorkenntnisse mit,die man in dem Augenblick vielleicht besser nicht haben sollte. Ich male mir schon die schlimmsten Szenarien aus, was passieren KÖNNTE. Blöd,oder? Ging es euch auch so,dass ihr zum Schluss ständig überlegt habt?

Wie lange hat es bei euch denn gedauert, bis ihr euch wieder unter die Menschheit getraut habt?(Friseur,Einkaufen...)

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Das ist völlig normal, dass man Bauchschmerzen bekommt, je näher der OP-Termin rückt. Und auch die Überlegungen, ob das nun richtig ist oder nicht hab ich auch gehabt. Ich muss sagen, dass ich froh bin es gemacht zu haben du ich würde es auch wieder tun.

Ich hab mir selbst verboten zu überlegen, was alles passieren könnte. Denn dann macht man sich nur verrückt. Aber wenn du "vom Fach" bist, ist das gewiss nicht so einfach.

Ich war 1,5 Wochen nach der OP wieder einkaufen. Ich selbst bin da schmerzfrei, da ich die Leute ja wahrscheinlich nie wiedersehe. Außerdem war da die Schwellung schon so weit zurück dass es jemandem - der mich nicht kennt - gar nicht aufgefallen ist.

Ich drücke dir die Daumen für Mittwoch

Lg Jen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Liebe Vulpega

ich denke das ist normal aufgeregt zu sein. Ich wurde schon mal am Kiefer operiert, und wenn ich so nachdenke, war die Angst grösser als die Schmerzen.

Denke einfach wie toll aussehen wirst.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen.

lg Cherry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden