Dennis92

Metalbänder knallen aneinander.

Guten Tag meine Lieben,

erstmal zu meiner Person, ich bin 23 Jahre alt und habe vor 2 Wochen eine feste Zahnspange bekomme weil meine Zähne vorne (unten wie oben) ineinander stehen(hoffe ihr versteht was ich meine). Da ich schon Erwachsen bin muss ich deshalb auch die vollen Kosten hierfür tragen.

Jetzt zu meinem Problem, und ich bin mir sicher hier sind einige die mir da einen Tipp geben können:
Wie gesagt habe ich die Zahnspange aus Keramik vor 2 Wochen bekommen. Jedoch wurden auf den Backenzähnen solche Metallbänder befestigt. Mein Problem ist nun, dass auf der linken Seite die Metallbänder (oben und unten) nicht soweit in die Lücke geschoben wurden wie auf der rechten seite(hier sind die bis an den Zahnfleisch). Das Problem das jetzt entsteht ist, dass ich wenn ich zukauen möchte die Metallbänder auf der linken seite aufeinander knallen und dadurch sozusagen kein Zahn über dem anderen steht sondern zwischen allen zähnen ein "hohlraum" von 1-2 mm ist. Dadurch ist natürlich auch das zerkauen von Nahrung so gut unmöglich, da die rechten backenzähne garnicht aufeinander kommen und auf der linken seite nur eine ein kleines stück der oberen Metallbänder an die Unteren knallt. Mir ist das schon beim Kieferorthopäden aufgefallen aber die Assistentin (nicht der Arzt) hat mir die Dinger aufgesetzt, und sie meinte die Dinger müssen an der Position stehen. Jedoch kleben die ja fest dran, heißt das ich werde 2 Jahre auf 2 Metalldingern kauen müssen, weil die Rechten backenzähne, wie auch alle anderen Zähne aufgrund des Metalls links nie komplett geschlossen werden können? Außerdem kann das doch auch nicht gut für den Beißapparat wie auch für die linken Backenzähne sein.

 

Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir einen Tipp geben könnt, da mein nächster Termin erst in 4 Wochen ist

Liebe Grüße
Dennis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo

Du solltest unbedingt so schnell wie möglich einen Termin machen ....

Das ist so sicher nicht in Ordnung. Zur Not muss das Band halt noch mal raus und neu geklebt werden .

LG

Carsten 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auch schnellstens hingehen. Meine Bänder hat die KFO selber geklebt, keine Assistentin ....hat dein KFO das nicht gesehen bzw. kontrolliert?  Bei mir war ein Band nur geringfügig zu hoch und hatte mir schlimme Zahnschmerzen bereitet :-( 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok danke für die Antworten, dann lag ich mit meiner Vermutung wohl richtig dass das nicht normal ist. Ich hab eher Kopfschmerzen da der Druck nur auf diesen 2 Zähnen bzw den 2 Schienen die zwischen den Zähnen rausschauen ist wenn ich was esse und somit auch der Linke Kiefer viel stärker beansprucht wird Ich hoffe ich bekomm schnell einen Termin 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Boki:

Ich würde auch schnellstens hingehen. Meine Bänder hat die KFO selber geklebt, keine Assistentin ....hat dein KFO das nicht gesehen bzw. kontrolliert?  Bei mir war ein Band nur geringfügig zu hoch und hatte mir schlimme Zahnschmerzen bereitet :-( 

Der kfo hat nur die brackets geklebt, alles andere hat die Assistentin gemacht 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten schrieb Boki:

Ich würde auch schnellstens hingehen. Meine Bänder hat die KFO selber geklebt, keine Assistentin ....hat dein KFO das nicht gesehen bzw. kontrolliert?  Bei mir war ein Band nur geringfügig zu hoch und hatte mir schlimme Zahnschmerzen bereitet :-( 

Bei mir hat das auch der KFO gemacht.

... hhhmmm ... sollte für meine Begriffe auch so sein ... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei allem was einen verunsichert gilt: zum KFO gehen und mit ihm persönlich klären! Warum soll man sich unnötig quälen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden