Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
markusAA

Kinn OP Ja/Nein?

Hallo,

 

brauche Meinungen, Informationen zu meinem Kinn bzw. Kinn Operationen.

 

1. Wie seht ihr es? Ich selbst finde es nicht schön und wünsche mir ein markanteres Kinn.

2. Auf welche Weise kann dies erreicht werden?

3. Habe momentan einen Körperfettanteil von ca. 20%, also etwas übergewichtig. Abnehmen müsste ja was bringen oder?

4. Wie finde ich einen guten Arzt?

 

5. Bilder: Beim zweiten Bild habe ich den Kopf extra angehoben damit das Kinn mehr rauskommt, das erste ist also eher realistisch.

 

 

chin1.jpg

chin2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Abnehmen würde auf jeden Fall schonmal Sinn machen und ist am einfachsten zu erreichen. Bei einem KFA von 12-13% sieht man nochmal deutlich mehr Kontur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War jetzt bei nem Doc, der meinte Fett absaugen würde nichts bringen, wenn dann ein Implantat. Aber ehrlich gesagt finde ich das doch recht krass. Ein Woche Verband tragen obwohl ja eigentlich nichts kaputt ist.Und 3000€ sind auch nicht gerade wenig.

Genau hat er vorgeschlagen: Auflagerung mit Hydroxylapatit.

Zu wissen, dass fremdes Material in den eigenen Körper eingebaut wurde ist keine tolle Vorstellung finde ich. Spürt man das? Kann man es ertasten? Können andere es ertasten? Was passiert wenn ich mal aufs Kinn fliege oder mir einer einen Kinnhaken verpasst?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0