Hallo ihr lieben, 

Ich wurde am 24.4 am Unterkiefer operiert es wurde mir um 11 mm vorversetzt ich hatte mich so sehr auf diese Operation gefreut und hatte auch keine Angst bzg. Schmerzen da ich einige kennengelernt habe die die selbe OP hatten und auch hier im Forum habe ich sehr oft gelesen das die Schmerzen nicht schlimm sind. Nun ist es so: ich halte es nicht mehr aus :((((( ich bin kein wehleidiger Mensch aber diese schmerzen bringen mich zum weinen....  durch die Gummis fühlt es sich so an als wie wenn ich das Unterkiefer überanstrenge es zieht sehr stark links und rechts habe ich sehr sehr starke Schmerzen zusätzlich habe ich permanent ohne Ende Kopfschmerzen :(((( und dazu kommen diese Ohrenschmerzen jetzt gerade bin ich vor starken Schmerzen aufgewacht es hat so stark gestochen :((((( ich bereue es momentan diese Operation durchgemacht zu haben. Ergeht es jemanden von euch auch so ? Ich habe viel nachgelesen viele schreiben das sie diese Ohrenschmerzen schon seit 4 Monaten haben. Der Gedanke daran so lange Schmerzen zu haben macht mir so große Angst ich schlucke immer wieder schneeztabletten mir kommt es aber so vor als würden diese nicht helfen. Zusätzlich bin ich noch mega geschwollen was 4 Tage nach der OP denke ich auch noch normal ist. Ich bitte euch antwortet mir egal ob negativ oder positiv. Ich weiß nicht Wie ich dieses Wochenende überstehen soll. :( ganz liebe Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Die Op war am 24.05. und nicht am 24.04, oder? Falls ja, dann hilft es nur erstmal abzuwarten und dir gegebenenfalls mehr/stärkere Schmerzmittel geben zu lassen. Man darf auch nicht echten Schmerz mit dem Druckschmerz, der von der Schwellung kommt verwechseln.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht verzweifeln und lieber einmal mehr zum KFC gehen als einmal zu wenig! Vielleicht kann man auch etwas schwächere Gummies hängen.

So starke Schmerzen hatte ich wirklich nicht, aber meine Nerven waren auch total beleidigt. Daher ist es fast schon positiv, wenn du was spürst. Die Muskeln müssen sich an die neue Stellung gewöhnen, mach dich nicht verrückt! Und lass dir so bald wie möglich Physio aufschreiben.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nicolina,

Du schreibt, dass der UK 11 mm vorgesetzt wurde, dass ist wirklich eine ordentliche Hausnummer, da haben die Muskeln gewaltig was zu tun, sich an die neue Stellung zu gewöhnen und es ging ja auch nicht langsam, sondern schlagartig. Was hast Du an Schmerzmittel, wahrscheinlich gibt es da auch noch bessere Möglichkeiten. Ich habe keine Ahnung, ob ein Muskelrelaxanz auch noch eine Möglichkeit ist, nerve Deinen KC, bis er Dir wirklich hilft. Und Physiotherapie ist bei 11 mm Verlagerungsstrecke so bald wie möglich sicher auch eine gute Idee. Ich habe hier im Forum auch schon von Botoxinjektionen bei größeren Verlagerungsstrecken gelesen.

Nerve Deinen KC, es gibt heutzutage keinen wirklichen Grund für Schmerzen.

Irene

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ich danke euch für die Antworten :)))))) die Schmerzen haben sich jetzt wirklich gelegt natürlich ist es sehr unangenehm und ich hasse diesen Splint :( ich hoffe der ist bald draußen vorhin habe ich mich dir Gummis raus gegeben und versucht von selbst in den Splint zu kommen doch keine Chance ging überhaupt nicht jetzt bereitet mir das wiederum nur sorgen und auch diese Schwellung .... Wielange hat die Schwellung bei euch angehalten ? Gibt es einer Unterschied bzg der Schwellung ob man am Oberkiefer oder Unterkiefer operiert wurde ? Ich wollte im Juli in den Urlaub fahren doch das kann ich jetzt wohl leider stornieren ... Habe oft gelesen das viele anschwellen nachdem sie in der Sonne waren :((((( 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach dir keine Sorgen wenn du nicht selbst in den Splint kommst, die Gummis sind nicht umsonst da, das wird schon.

Die Schwellung wird schnell besser, aber eine Restschwellung kann sich hartnäckig halten. Mein KFC erteilt grundsätzlich drei Monate Sonnen- und Saunaverbot.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden