Brausebrocken

Hyraxschraube vor OP einsetzen

Hallo,

ich würde gerne wissen wie lange vor der GNE OP euch die Hyraxschraube eingesetzt wurde.

Ich soll sie in 2 Wochen eingesetzt bekommen, habe aber erst in 6 Wochen den Termin zur OP-Planung. Und wer weiß wie lange es dann noch bis zur OP dauert.....

Dann hätte ich das Teil ja mind. 4 Wochen umsonst im Mund.... :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Du bekommst die Zahngetragene, nehme ich an...

Ich hab zwar die knochengetragene Variante und auch die ist manchmal schon ziemlich unangenehm bzw löst Würgreiz aus, obwohl sie höher sitzt als die andere.

Ich glaube es ist ganz gut, wenn du ein bisschen Vorlauf hast um dich daran zu gewöhnen. Wenn du nach der OP aufwachst, schlecht schlucken kannst etc und zu den Schmerzen noch mit Würgreiz zu kämpfen hast, ist das glaube ich nicht so toll

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast den OP Termin noch gar nicht? Also bei mir wurde die zwei Wochen vorher eingesetzt. Vorher dran gewöhnen ist echt gut. Aber zu lange will man das Ding dann auch nicht haben.

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten. Leider scheint es nicht anders zu gehen mit den Terminen da der Kieferorthopäde nicht verschieben will und im Krankenhaus früher nichts frei ist.... Das macht mich etwas sauer aber da muss ich jetzt wohl durch... Ätzend, aber dann hab ich halt jede Menge Zeit mich dran zu gewöhnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn schon Abdrücke gemacht wurden dafür, dann könnte ich deinen KFO verstehen. Sonst muss man das eventuell nochmal machen. Aber wenn nicht, dann kann man das doch verschieben... 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Abdrücke hatte er ganz am Anfang gemacht bevor alles zur Krankenkasse ging. Am Montag habe ich die Separiergummis bekommen, nächsten Montag soll wohl alles angepasst werden und den Montag drauf soll es eingebaut werden und ich bekomme eine lose Spange für unten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, wenn die Gummis schon drin sind, dann bring es vollends zu Ende :wink: Das schlimmste ist dann schon überstanden. Die fand ich echt am miesesten!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, die Separiergummis sind echt die Schlimmsten. Und dann kriegst du bestimmt nächste Woche nochmal Abdrücke und danach die Woche dann die GNE rein (denk' ich). Dann ist es ja doch gar nicht mehr sooo lang vorher.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, solange ich nichts esse und die Zähne nichts berühren sind die Gummis nicht so schlimm..... :-)

Essen geht gar nicht sogar meine Schneidezähne tun weh wenn ich etwas abbeissen will. Aber gut ich will nicht jetzt schon jammern, ich habe echt schon schlimmeres erlebt..... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Gummis waren echt das schmerzhafteste an allem! Klingt verrückt, aber hab ich schon von vielen hier genau so gelesen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden