Silla

Einstiche im Gesicht große Angst

Hallo ihr Lieben,

am Mittwoch steht meine UKVV ( Ca 4 mm ) nach vorn an 

habe heute erfahren , dass auch Schnitte außen im unteren wangenbereich gemacht werden , die mit einem Stich genäht werden . War das bei euch auch so ? 

Wie sehen bei euch die Narben aus ? LG 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Mein UK wurde 7 mm vorgeholt, ich hatte keine äußerlichen Schnitte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe hier im Forum mehrfach von äußerlichen Schnitten gelesen, sollen wohl sehr klein sein (bei mir gab es allerdings auch keine).

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Silla:

Oh man was mach ich bloß :( 

Wenn sie dir wirklich von außen durch die Wangen stechen wollen, dann würde ich den Termin absagen und mir einen anderen Operateur suchen.

Heutzutage gibt es keinen vernünftigen Grund, warum man nicht durch die Mundhöhle operieren sollte. Wirklich keinen Einzigen. Wer es nicht über einen intraoralen Zugang hinkriegt, von dem würde ich mich auch nicht operieren lassen.

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ich auch.für die drains und das ansetzen der Schraubenzieher bei der schnitttechnik obwegeser /dal Pont.

sind nicht mehr zu erkennen!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöle!

 

Silla, wie ist es denn jetzt bei dir nach der OP?

Geht's dir gut? Hat der Arzt Schnitte gesetzt ?

 

Liebgruß

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo chubbyunicorn

;) 

meine op liegt heute 2 Wochen zurück . Montag wurden die Fäden gezogen . Die Einstiche äußerlich sind wirklich zu verkraften , denke es verheilt mit der Zeit . Hatte aber anstatt einem Stich auf jeder Seite 2 Stiche also Fäden , auch das hätte man ruhig sagen können :) insgesamt bin ich einfach nur glücklich dass ich mich nur für die ukvv entschieden habe . Mit einer größeren Veränderung wäre ich nicht klargekommen denk ich . Und die OP hat es doch auch ganz schön in sich . Am meisten macht mir die Schwellung und Taubheit zu schaffen . Und das ständige kribbeln , wie 1000 Ameisen am Unterkiefer . Bekomme den Mund auch noch nicht wirklich weit auf aber hoffe es kommt bald wieder in Ordnung 

LG 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ja, das kenne ich!

Man meint immer, so eine Bimax wäre ein Standard-Eingriff wie z.B. Fett absaugen. 3 Wochen Krankschreibung und keiner sieht mehr was!

Leider ist es nicht so! Das habe ich am eigenen Leib erfahren. Der Körper braucht Monate, bis er wieder alles verheilt hat. Nerven, Haut, Knochen. Alles wird in Mitleidenschaft gezogen. Und es muss von innen heilen.

 

Einglück hast Du es Hinter Dir!

 

Bei mir hat der Operateur übrigens keine schnitten Außen Gesetz! Das wäre nicht nötig, hat er gemeint.

 

Ich wünsche dir weiterhin gutes Verheilen. Und dass keine Taubheit verbleibt!

 

Liebgruß

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Silla,

kommst Du eigentlich aus Österreich? Ich habe den Eindruck, die Österreicher scheinen viel eher die Einschnitte für die Schrauben zu haben als z.B. die Deutschen. Hast Du im UK dann nur Schrauben oder eine Kombination aus Platten und Schrauben?

Liebe Grüße!

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Irene ,

nein ich komme aus NRW . Mein Chirurg meinte dass er damit immer gute Erfolge hätte und für ihn gab es auch keine andere Möglichkeit . Was ich für Material habe weiß ich nicht mal ich werde Donnerstag mal gucken ob er es mir verrät . Taubheit ist auch nach fast 5 Wochen unverändert :( 

lg 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Silla,

so wie ich es verstanden habe, kann man mit den Einschnitten in der Wange gerade Schraubendreher benutzen, für die Variante ohne äußerlich sichtbare Einschnitte braucht man spezielle Schraubendreher, die es aber gibt und auch schon etwas länger. Also ich fürchte, der Vorteil ist vor allem beim Chirurgen, ist etwas bequemer mit den Einschnitten in der Wange.

Liebe Grüße!

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist echt etwas bequem :(

danke dir :(

bei der materialentfernung geht er ja auch nochmal durch die Stellen 

Aber nützt ja nix kann man nicht ändern 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden