Hallo!

Ich habe eine Frage, die mich seit einiger Zeit beschäftigt. Bei mir steht eine BIMAX Op an, Oberkiefer wird glaub ich angehoben, UK kommt nach vorne und eine Genioplastik wird auch gemacht. Das erfahre ich alles noch genau beim nächsten Termin mit meiner KFC. Nun ist es so, dass ich eine recht kurze Stupsnase habe, meine Angst ist, dass das durch eine BIMAX verstärkt wird und ich eventuell meine Nase irgendwann danach korrigieren lassen muss? Befürchte, dass meine Nase dann bisschen wie eine Schweinenase aussehen könnte...

Gibt es hier jemanden, der auch so eine Form der Nase hat und mir sagen kann, inwiefern sich diese nach der BIMAX verändert hat? Habe noch zwei Bilder angehängt..

 

 

bearbeitet von litschi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich denke nicht, dass sich deine Nasenform großartig verändern wird.

Wenn der Oberkiefer nur "angehoben" und nicht nach vorne verlagert wird, sind da keine großen Überraschungen zu erwarten.

 

Du wirst aber auf jeden Fall von der Genioplastik optisch stark profitieren. Wenn das Kinn weiter vorne ist, wirkt auch die Nase nicht mehr so groß.

Ich finde übrigens auch nicht, dass du eine Stupsnase hast. Sie ist auch nicht "kurz", sondern an der Spitze eher noch ein bisschen zu lang. Und eben "spitz zulaufend". Sie könnte ruhig noch ein wenig runder sein, das sind aber nur Details. Auffälliger finde ich eigentlich in der Profilansicht noch die Form und Länge deines Philtrums. Das sieht nicht so optimal aus und "schadet" deiner Optik noch stärker als die gesamte Nase. Das kann aber auch einfach dadurch zustande gekommen sein, dass du auf dem Foto die Oberlippe anspannst. Es kann auch sein, dass sich deine Oberlippe nach der OP ein noch wenig nach vorne wölbt. Aller Wahrscheinlichkeit nach (vulgo: Wenn du einen guten Operateur hast) wirst du unterm Strich nach der OP besser aussehen als jetzt. Und du siehst ja jetzt schon nicht schlecht aus.

 

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Horse! Danke für deinen professionellen Beitrag! Ich weiß leider noch nicht genau, was mit dem Oberkiefer genau passieren wird, erfahre ich demnächst. Ich habe bei meinem Operateur aber ein gutes Gefühl, sie hat mich bis jetzt sehr gut beraten und einen sehr kompetenten Eindruck gemacht. Ich kenne auch ein paar Leute, die bereits von ihr operiert wurden und wirklich sehr profitiert haben.

Auf den Fotos sieht man das Ausmaß der UK Rücklage gar nicht so, weil ich das UK immer nach vorne schiebe. Du meinst, ich werde stark von der Genioplastik profitieren? Meine KFC meinte das auch.

Was ist Philtrum? Muss ich gleich googeln :)

Und danke für deine optimistischen, aufmunternden Worte - du scheinst dir sicher, dass ich nach der OP besser aussehen werde! Ist es zumindest einer von uns :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So und zur besseren Beurteilung habe ich gerade schnell noch ein paar Fotos gemacht.. Ohne UK nach vorne schieben ;)

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi du!

Bei mir wurde der OK nicht nur angehoben, sondern auch nach vorne verlagert, daher kann ich dir keine passende Antwort geben.

Aber wichtig: nach der OP nicht erschrecken. Bei mir stand die Nasenspitze durch die Schwellung an der Oberlippe sehr nach oben. Das hat sich auch erst nach einigen Wochen wieder gegeben. Nur gleich zur Beruhigung :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey! Danke für den Hinweis und wirklich gut zu wissen! Ich bin gerne auf soetwas vorbereitet, weil ich etwas zur Hysterie neige :) Ich bin echt gespannt, wie das dann alles aussieht nach der OP und was da noch auf mich zukommt.... Was genau wurde bei dir gemacht? Und wie sehr hat sich dein Profil/ Mimik geändert? Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb litschi:

Hey! Danke für den Hinweis und wirklich gut zu wissen! Ich bin gerne auf soetwas vorbereitet, weil ich etwas zur Hysterie neige :) Ich bin echt gespannt, wie das dann alles aussieht nach der OP und was da noch auf mich zukommt.... Was genau wurde bei dir gemacht? Und wie sehr hat sich dein Profil/ Mimik geändert? Lg

Ja, da wird man dann auch schnell ungeduldig :wink: Deshalb dachte ich, ich sag es lieber mal.

Mein OK wurde zunächst per GNE 5mm verbreitert. Bei der Bimax wurde der OK 4mm vor und 4mm hoch gesetzt, außerdem dreigeteilt und in der Form geändert. Der UK kam 10mm vor und 3mm nach rechts. Bilder will ich außerhalb des Bilderforums nicht posten... sorry... aber gerne per Mail, wenn dich das interessiert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin gespannt!

Klingt ja mühsam! Ich bin neugierig und würde gerne Bilder sehen, wenn es dich nicht stört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

bei meiner Bimax wurde mein OK nach oben gesetzt und etwas gedreht... das hat meine Nase definitiv verändert. Meine Nasenspitze ist ein Stück nach oben (kleine Stupsnase) die vorher komplett grade war.. und die Nasenflügel sind etwas breiter. Kann aber noch restschwellung sein :)

Ich finde die Veränderung nicht dramatisch.. aber sie ist jedem aufgefallen, der mich vorher oft gesehen hat. Also Familie, Arbeitskollegen & Co. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey! Gerade deinen Betrag gelesen - sorry für die späte Antwort! Oh Gott, meine Nase ist ja shcon so weit oben.. Aber so wie es momentan aussieht, wird es bei mir eh nur eine UKVV + Genioplastik. Wobei mich überrascht hat, dass meine Chirurgin das Kinn kürzen will, also eine Kinnreduktion vornehmen möchte... Bin gespannt.

Wie sieht deine Nase denn nun aus, hat sich mit dem Abschwellen noch etwas getan?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden