Hallo zusammen,

wer von euch kann mir sagen welche Untersuchungen vor einer operativen GNE gemacht werden sollten. Abdrücke, CT, Röntgen ist klar. Aber ist zB eine Axiographie dringend notwendig? Sonstiges?

Danke schonmal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

 

Eine Axiographie ist die kinematische Methode, um die Bewegungsabläufe der Kiefergelenke aufzuzeichnen. Mit Hilfe der Aufzeichnung wird die individuelle Scharnierachse der Kiefergelenke bestimmt und die Grenzbewegungen der Kondylen registriert. ...

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Axiographie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke bei einer GNE ist das nicht nötig. Da wird der Kiefer ja nur breiter und nicht in Form oder Lage verändert. 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden