Hallo liebe Leute,

ich hatte vor 2 Wochen (13.07.16) eine Oberkiefervorverlagerung. Es ist alles recht gut gelaufen und ich hatte gar keine Schmerzen. Ich wurde in Uniklinik Freiburg von Prof. Metzger operiert. Nun habe ich aber doch ein paar Sachen:

  1. Geschwollenes Gesicht: mein Gesicht ist am zweiten Tag nach op extrem angeschwollen. Nach und nach wurde es besser. Seit einer Woche verändert sich aber leider gar nichts. Die Schwellung will einfach nicht weg, trotz kühlen, fast im Sitzen schlafen und Drainagen bei Physiotherapeuten.  Hat jemand Tipps?
  2. Mund öffnen: seit gestern darf ich die Gummis für kurze Zeit rausmachen. Nun habe ich das Problem, dass ich mein Mund fast gar nicht aufmachen kann. Wenn ich es versuche, dann schießt mir rechts unten am Kiefer ein Schmerz bis zum Ohr. Also, kann ich weiterhin nichts essen und auch ziemlich schlecht reden. Die Ärzte meinen, es sei alles in Ordnung und so weiter. Was kann ich tun?
  3. Nase blutet:  meine Nase blutet immer noch. Es ist nicht mehr so stark wie am Anfang, ganz weg ist es leider aber auch nicht.

 Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen, zeitweise bin ich  recht verzweifelt.

Ich wünsche allen alles gute 

LM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo 

zu Punkt 1: bei jeden ist es anders mit der Schwellung würde dir raten trotzdem weiter zu kühlen kann nicht schaden. 

Punkt 2 : mit der mund Öffnung dauert ich zum meinen teil 6 Wochen Post kann mit Mühe grad 2 finer in denn mund srecken du darfst nicht vergessen das, das eine große op war, geb dir einfach zeit wird schon :) 

LG angelique 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi.. Hab am 24.8. meine okvv.. Bin total gespannt auf die optische veränderung? Siehst du da schon was? Habt ihr vorher nachher bilder für mich :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Sunny2015:

Hi.. Hab am 24.8. meine okvv.. Bin total gespannt auf die optische veränderung? Siehst du da schon was? Habt ihr vorher nachher bilder für mich :-)

Hey

Hatte mein ukvv 8mm am 15.06 und man sieht richtig das der kiefer jetzt sozusagen auf einer Ebene ist mit dem Gesicht   :) besonders meine falte die im unterKiefer war die  sehr ausgeprägt war ist jetzt minimal hätte nicht gedacht das es so ne Veränderung ist :D

LG angelique 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kühlen hilft nur damit die Schwellung nicht so stark ist. Sobald man merkt dass die Schwellung zurück geht bringt kühlen nicht mehr wirklich was. 

Regelmäßige Bewegung an der frischen Luft, aber keine Überanstrengung, viel trinken, keine Sonne und wie du schon richtig schreibst Kopf hoch lagern und Lymphdrainage. 

Dass die Mundöffnung so gering ist, ist normal. Eisspatel sind super beim Essen.

Wie sieht das Blut aus? Ist es frisch? Oder ist es evtl. altes Blut, will die Nebenhöhlen sich jetzt reinigen? Mein KFC meinte bis eine Woche nach OP ist frisches Nasenbluten vollkommen normal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden