Patrik

Aufeinanderpassen der Zähne nach Ukvv und Kaumuskel

Hallo zusammen

Ich stehe vor dem Entscheid, eine Ukvv (ca. 7 bis 8 mm) zu machen. Bin auch nicht mehr der jüngste (43ig), vielleicht ist dies der Grund, dass mich 1000 Fragen quälen.

Ich verschone Euch und liste nicht alle 1000 Fragen auf. Beschränke mich heute einmal auf zwei Fragen und würde mich freuen, von Euren Erfahrungen und auch dem vorhanden Expertenwissen profitieren zu dürfen.

1. Frage: Aufeinananderpassen der Zähne

Ich weiss nur, dass wenn der Zahnarzt bei mir ein Loch flicken muss, es für den Zahnarzt eine grosse Präzisionsarbeit ist, damit die Zähne an dieser Stelle wieder aufeinander passen. Nach einer Unterkiefervorverlagerung stimmt ja dann kein Zahn mehr aufeinander!

  • Wie ist das entsprechende Gefühl nach der Unterkiefervorverlagerung?
  • Merkt man das, dass kein Zahn mehr aufeinanderpasst?
  • Wird der Kieferorthopäde genau wie der Zahnarzt bei jedem Zahn schleifen müssen?
  • Bleibt einem nichts anders übrig und man muss sich danach daran gewöhnen, dass die Zähne nicht mehr aufeinander passen?
  • Was passiert genau und wie fühlt es sich an?

2. Frage: Kaumuskulatur

Gemäss meinem unfachmännischem Wissen beginnen der Kaumuskeln irgendwo bei der linken und rechten Schläfen und verlaufen runter zum Kiefer. Führt eine Unterkiefvervorverlagerung nicht dazu, dass diese Muskeln verschoben werden und danach Schmerzen verursachen? 

Danke zum Voraus für Eure Antworten und Gruss

Patrik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Patrik,

zur ersten Frage:

Ich hoffe nur, dass Dein Zahnarzt nicht durch Schleifen Deine Zähne an die Kieferfehlstellung angepasst hat, obwohl es sich für mich so anhört. Eigentlich sollte es so sein, dass die Zähne jetzt nicht aufeinanderpassen, Leute berichten häufig nur von einigen wenigen Kontakten. Und nach der OP sollte dann im Idealfall eigentlich alles aufeinander passen und wirklich nur noch ein Finetuning nötig sein. Was passiert, wenn Du Deinen Unterkiefer nach vorne schiebst, gibt es eine weitere Stellung, bei der die Zähne passen?

zur zweiten Frage:

Also die Muskeln passen sich mit der Zeit an (im Normalfall). Aber genau Deine Frage ist der Grund, warum viele Leute nach der OP (und teilweise auch schon vorher) Physiotherapie bekommen und manchmal auch mit Botox gearbeitet wird. Wegen der Umstellung der Muskeln ist es auch gerade nach UK-VV so wichtig, dass die Gummis getragen werden, damit die Muskeln der UK nicht zurückziehen.

Liebe Grüße!

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Irene

Danke für die Antwort.

Ich denke schon, dass der Zahnarzt die Zähne entsprechend geschliffen hat, damit diese möglichst gut passen. D.h. an die falsche Kieferstellung angepasst. Werde dies beim Kieferorthopäden klären, was dies für mich bedeutet. Leider gibt das Verschieben des Unterkiefers nicht viel Erkenntnis, weil dieser dann auf den Schaufeln aufsteht.

Gruss

Patrik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also nach neuen Füllungen werden diese beschliffen, damit der Kontakt wieder wie vorher ist, aber es sollte nicht am gesunden Zahn geschliffen werden. Wenn die Zähne sich der Kieferfehlstellung angepasst haben, dann hast du jetzt Zahnkontakt evtl  Stellen, die normalerweise keinen Kontakt hätten und es kann sein, dass Zähne falsch abgenutzt werden. Kann der KFO das nicht ausgleichen muss das ggf. aufgebaut werden.

Bei OPs ist es zu 99% so, dass zunächst beim KFO die Zähne so eingestellt werden, wie sie nach OP perfekt sein müssten. Heißt mit der KFO Behandlung vor OP wird der Kontakt immer schlechter und sollte nach OP dann recht gut sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden