Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast

Oberkiefervorverlagerung

Hallo meine Lieben, 

also morgen ist es tatsächlich bei mir soweit. Meine OKVV ist endlich bald rum.

ich bin mega gespannt auf das ergebnis und hoffe einfach nur das alles gut und schön wird.

bin bereits im klinikum in augsburg, weil ich morgen direkt die erste bin :-) juhu gott sei dank!!! 

Ich werde euch auf dem laufendem halten so bald ich wieder kann :-)

schreibt mir hier gern eure erfahrungen nach der op wenn ihr wollt :-)

so jetzt warte ich noch auf meine schlaf gut tablette und sag gute nacht :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo sunny,

viel Erfolg für die OP. Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut läuft. Bei mir steht wahrscheinlich auch noch eine OKVV an, aber wohl erst nächstes Jahr. 

Grüßle,

Cavallina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch :-)

andy was genau hattest du? Bei mir wurdd der Ok nicht nur vorverlegt, sondern auch gekürzt (hatte gummy smile)

war heute gleich die erste um 7 und hab den ganzen tag geschlafen.. Mittlerweile gehts mir ganz ok. 

Ich werde im bilder forum bilder einstellen falls jemand folgen will :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Sunny2015:

Danke euch :-)

andy was genau hattest du? Bei mir wurdd der Ok nicht nur vorverlegt, sondern auch gekürzt (hatte gummy smile)

war heute gleich die erste um 7 und hab den ganzen tag geschlafen.. Mittlerweile gehts mir ganz ok. 

Ich werde im bilder forum bilder einstellen falls jemand folgen will :-)

Bei mir war der schief gewachsen so dass er genau genommen auch gekürzt wurde und zwar in Form eines Keiles, drei Millimeter war die Abweichung zwischen links und rechts. Aus ästhetischen Gründen wurde er dann noch um zwei Millimeter nach vorne verlagert.

Die Schwellung kommt noch :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie war das bei euch mit der luft? Ich bekomm grad mal aus einen nasenloch luft :-( das ist echt fies.. Trotz nasentropfen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja kenn ich war bei mir auch so, vorallem die erste Nacht mit der Magensonde war schrecklich, da hatte ich echt Probleme Luft zu bekommen. 

Als die Magensonde draußen war ging es dann einigermaßen mit den Nasentropfen aber war trotzdem anstrengend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja witzig :D Ich wurde am 12.9 in Augsburg operiert, auch eine OKVV

Mein OK wurde 2mm vor, 3mm nach Oben (Richtung Schädel) und 1mm nach rechts verschoben. 

Meine Op ist ja mittlerweile 2 Wochen her, ich kämpfe jedoch noch etwas damit. Wie gehts dir mittlerweile? 

Ich hatte nach der Op auch etwas Probleme Luft zu bekommen, hab mir deswegen dauernd Nasentropfen reingehauen :P Ja mein Lippenschluss war auch etwas angespannt, mein Freund meinte zu mir, ich sehe aus, wie nach einer Botoxbehandlung xD

Bei dir ist die op ja noch etwas länger her als bei mir, wie kannst du mittlerweile essen? Ist dein Gesicht auch so taub? Meine ganze rechte Gesichtshälfte fühlt sich taub an :( Und am Gaumen hab ich so komische hubbeln/beulen, die von Zeit zu Zeit weh tun, weiß jedoch nicht, ob das von der Op kommt. 

Liebe Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider läuft es nicht wirklich nach plan, bin jetzt 5 wochen post op und bin seit heute wieder voll verdrahtet weil der oberkiefer locker wurde.. Warum wieso weshalb? Gute frage, dr. schiel meinte wegen den gummis, da ja so immer zug am oberkiefer war, aber die hat er mir ja selber rein getan für 3 wochen.. Tja jetzt bin ich wieder 1 woche komplett zu :-(

sonst gehts mir super, bin auch nicht mehr geschwollen und  hab auch anderweitig keine schmerzen. 

Wer hat dich operiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh nein Mist, bei mir wurde die Verdrahtung ja erst vor ner Woche entfernt, also hab ich das noch zu gut in Erinnerung. Ich fühle mit dir. Ich hoffe, dass du das auch bald hinter dir hast.

Ich wurde von Dr. Klammert operiert. Ursprünglich war ich bei Dr. Fleiner, der hatte jedoch erst im November wieder Zeit für eine Op und das war mir etwas zu spät. 

Bei mir läuft aber auch nicht alles nach Plan. Mein Unterkiefer zieht anscheinend nach links, Dr. Klammert hat mir am Montag die Gummis so eingehakt, dass sie den Unterkiefer nach rechts zwingen, somit hab ich auch permanent ein ziehen und einen Druck auf den Zähnen :( er meinte dazu auch nur "mal schauen wie sich das entwickelt". 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0