Hallo liebe Progenicas,

hat jemand von euch Erfahrungen mit MKG's (oder Chirurgen im Allgemeinen) aus Niedersachsen?

Wo habt ihr eure Behandlung durchführen lassen und aus welchen Gründen (also eher funktionell oder ästhetisch)?

Vielen Dank für eure Antworten :)

LalaLila

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi! Ich war in Rotenburg Wümme, das ist Nähe Bremen. Ich war dort, da er mir empfohlen wurde von meiner KFO und auch von meiner Bekannten die dort arbeitet. Ich bekam allerdings den Oberarzt dort zugewiesen und nicht den Arzt der sonst für meine KFO operierte. 

Das war ein Volltreffer! Meinem KFC sind Funktion und Aussehen wichtig. Ich fühle mich dort sehr verstanden und super aufgehoben. Nach der erfolgreichen GNE folgt dann irgendwann die Bimax und da machen wir mein Kinn gleich mit. 

Lg 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Angelique.V:

Ich kann dir die uniklinik Münster empfehlen.

Das UKM ist weder ein Arzt, noch ist es in Niedersachsen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb theBruce:

Das UKM ist weder ein Arzt, noch ist es in Niedersachsen.

Oben steht aber auch das er/sie ein mkg Chirurgen sucht. Besser als nicht und da ukm nicht so weit von Niedersachsen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon mal Danke für eure Antworten!

@Jessa:Da scheinst du ja einen guten Arzt erwischt zu haben. Ich wünsche dir noch viel Glück bei deiner weiteren OP:) Wie weit werden deine Kiefer.  bzw. dein Kinn denn "verschoben"?

Und @Angelique.V: Trotzdem Danke:D Über Münster habe ich hier auch schon in einigen Berichten etwas gelesen. Darf ich fragen, was du dort hast behandeln lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Angelique.V:

Oben steht aber auch das er/sie ein mkg Chirurgen sucht. Besser als nicht und da ukm nicht so weit von Niedersachsen ist.

Richtig, nur dürfte klar sein, dass es im UKM mehr als einen MGK-Chirurgen gibt.

Ich würde raten, nicht so sehr auf die Entfernung zu achten, sondern darauf einen Arzt zu finden dem man vertraut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Ja habe ich, vielen Dank!! Das weiß ich noch nicht, erstmal müssen meine Zähne alle gerade gestellt werden, denn die wurden oben und unten nach innen gekippt. Alles weitere auch das Kinn werde ich dann mit ihm besprechen ;) 

Lg 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden