Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
alj95

Unterlippe Taubheit nach Metallentferung?

Hallo,

ich hatte im Dezember 2015 eine Bimax und habe immer noch die Metallplatten und Schrauben drinne. Leider ist die Rechte Seite meiner Unterlippe noch etwas taub. Der Kieferchirurg sagt, dass der Nerv nicht durchtrennt wurde und das es sein kann, dass das Gefühl erst in 1 bis 2 Jahren wieder richtig da ist. Ich habe auch oft gelesen das es sein kann, dass eine Metallplatte auf den Nerv drückt und das es nach der Metallentferung besser ist. Habt ihr da erfahrung?

Lg alj95

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich hatte im März 2015 eine UKVV, seitdem ist das äußere Viertel der linken  Unterlippe und der Bereich  im Mundwinkel  taub bzw. fühlt sich wie eingeschlafen ein. 1/2 Jahr später wurden die Schrauben usw. entfernt, seitdem hat sich das taube Gefühl bei mir leider noch weiter zur Lippenmitte ausgedehnt. Bei mir ist es also nicht besser geworden. Auch bei mir wurde kein Hauptnerv offensichtlich durchtrennt, allerdings werden ja genug andere Nervenfasern während der OP  beschädigt.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0