Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SophiaErdbeere

Hallo, ich bin die Neue!

Hallo an alle, ich will mich kurz vorstellen...

Ich bin Anfang 30, komme aus Wien und leide unter einem Tiefbiss.

In den nächsten Wochen habe ich Termine bei mehreren Kieferorthopäden um mich beraten zu lassen.

Leider habe ich mich mit meiner Kieferstellung bis jetzt überhaupt nicht auseinandergesetzt, ich dachte es wäre normal so wie es ist. Kein Zahnarzt hat mir je gesagt dass etwas nicht stimmt. Bis ich letzte Woche bei einem neuen Zahnarzt war, der sagte sofort ich hätte einen extremen Tiefbiss der behandelt gehört. Danach habe ich gegoogelt und Fotos mit meinem Kiefer verglichen, und ja - es stimmt. 

Außerdem scheint mein Oberkiefer viel zu kurz zu sein, denn mein Sprechen/Lächeln sieht man meine Zähne nicht, was mich extrem belastet. Ich dachte bis jetzt aber nicht an die Möglichkeit dass man das ändern könnte. Nun habe ich neue Hoffnung geschöpft!

Vielleicht lassen sich durch den Tiefbiss auch andere Dinge erklären  - zB dass mein Kiefer ab und zu knackst, und unerklärliche Zahnschmerzen die ab und zu auftauchen,...keine Ahnung. Ich warte mal die professionelle genaue Diagnose bei den Kieferorthopäden ab.

Ich freue mich auf einen Austausch, und werde auch berichten wie meine Behandlung verläuft.

 

lg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0