Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ashanti

suche einen guten kc

Hallo ich hab schon lange hier nichts mehr geschrieben weil ich dachte das ich alles soweit im griff habe aber leider ist das ein Irrtum.Ich hatte  in 2 Tagen 2 Operationen und die sind leider schief gelaufen.Naja ich hab mich dann noch 3 mal bei einem anderen Arzt nach operieren lassen nur leider ist dieser im Mai plötzlich verstorben.Leider leide ich aber immer mehr unter Schmerzen und würde gern nochmal einen Kc  drauf schauen lassen weiss aber nicht wo ich hin gehen soll und wem man noch vertrauen kann.Könnt ihr mir einen guten empfehlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo ashanti,

ich habe mich jetzt nicht durch deine komplette Vorgeschichte gelesen aber es ist offensichtlich, dass du schon sehr viel mitgemacht hast. Es tut mir leid das du schon seit Jahren mit Schmerzen zu kämpfen hast und keine der 5 (?!) bisherigen OPs Erfolg gezeigt hat.

Grundsätzlich führen viele Chirurgen sehr ungern Re-OPs durch, da man aus Ihrer Sicht wohl nur verlieren kann...

Ich weiss nicht welche Diagnostik und Schmerztherapien du bereits durchlaufen hast, aber vor einer erneuten Operation würde ich doch nochmal alle anderen Optionen durchleuchten:

  • Warst du schon in einem Schmerzzentrum, beim Osteopathen etc.?
  • Was sagt das Röntgen / MRT?
  • Betreibst du gezielten Muskelaufbau (z.B. Kieser), Entspannungstechniken (z.B. PMR) und Dehnung?

Vielleicht kannst du noch ein bisschen mehr Einblick geben, was bei dir bisher gemacht wurde, deine Diagnose, Bilder etc.

Was die Chirurgen angeht, sprichst du vermutlich von Dr. Neubert, kommst also aus dem Rhein-Main-Gebiet? Habe mir dort jetzt etliche Chirurgen angeschaut und fachlich überzeugt haben mich vor allem Dr. Groisman (Bethanien MKG) und Dr. Landes (Sana Klinikum OF) allerdings wurde ich noch nicht operiert...

Gruß Pho3nix

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube von mir existieren hier noch alte beiträge kann aber kurz nochmal erzählen was bei mir gemacht wurde. Ich wurde 2008 in 2 tagen 2 mal in ffm in der Uni operiert.Irgendwas ist das ziemlich schief gelaufen und Dr. Neubert hat das ganz gut hinbekommen.Ich habe allerdings sehr grosse schmerzen und schon sehr viel ausprobiert.Hinzu kommt das sich mein aussehen sehr verändert hat.Bei mir wurde damals eine bimax-op gemacht und in der ersten ist der uk zu weit nach hinten gesetzt worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu :) 

wird dann bestimmt zu weit weg sein aber dr pytlik aus Bielefeld ist wirklich klasse . Er hat schon vieles hinbekommen wo man dachte das wird nicht mehr .

er ist oft kurz um weil er soviel zu tun hat aber die Ergebnisse können sich sehen lassen . 

Ich selbst bin mit dem Ergebnis auch sehr glücklich .

er hat eine Praxis ok Bielefeld , eine in Detmold und eine in der Schweiz 

LG und hoffe du hast es bald geschafft 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0