Nev3rMind

Ist das eine Fehlstellung?

27 Beiträge in diesem Thema

Ich habe auf einer Seite eine Klasse 1 Verzahnung , sieht man ohne Probleme. Auf der anderen Seite jedoch ist mein vorderer Backenzahn etwas weiter nach vorne geschoben, vllt 1 mm. Ist das dann ein Überbiss? Oder was ist das für eine Verzahnung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Könnte bitte jemand darauf antworten, ist dringend. Wenn ich meine Zähne mit dem eugnathen Gebiss im Internet vergleiche, habe ich den "perfekten" Überbiss auf eienr Seite. Auf der anderen Seite sieht es aber nicht so aus, dort greifen die Zähne ohne einen Überbiss direkt ineinander. Könnte das etwas mit meinem ultra schief liegenden Bakcenzahn zutun haben? Der Zahn liegt garnicht mehr in der Reihe, es sieht so aus als würde er fast herausfallen. ( Is tnicht locker, aber tanzt vollkommen aus der Reihe)

Ich kann mir das nur so erklären das die vorderen Zähne halt keinen Gegenpol haben der sie etwas nach vorne drückt und daher alles Zähne auf meiner linken Seite direkt ineinander greifen. Die Seite fängt auch immer mehr an zu schmerzen, ich hoffe das ich das irgendwie mit de rkommenden Spange regeln kann.

 

 

2. Harmonische Zahnstellung rechts3. Harmonische Zahnstellung links

 

So sieht es bei mir auf der rechten Seite aus. Links greifen meine Zähne direkt ineinander, ohne den Überbiss den man hier sehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich bin ja ejtzt wiede rin dauerhafter Behandlung meines damaligen KFO, de rmich in meiner Jugend auch schon therapiert hat. Davor war rich auch bei einer KFO, sie meinte auch ich hätte eine Klasse 1 Verzahnung, genau wie mein jetziger KFO. Nur verstehe ich nicht wieso diese Seitendifferenz zustande kommt. Auf jedenfall meinte mein jetziger KFO das man das mit einer Spange hinbekommen könnte, da meine Kiefer gut stehen.

Kann man eigentlich eine Klasse 1 Verzahnung haben und trotzdem eine Rücklage des UK oder OK? Ich weiß halt nicht was ich machen soll. Und habe auhc noch keine Bilder gesehen die mein Beschwerdebild zeigen. Auf jedenfall ist es so das mein hinterer Backenzahn nicht richtig in meinen untersten Backenzahn greift, ( auf de rlinken Seite)  und ich somit immer das Gefühl eines Abriebs habe. Sprich er beißt direkt auf den unteren Backenzahn, abe rhalt schief.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.9.2016 um 20:34 schrieb Nev3rMind:

Auf jedenfall ist es so das mein hinterer Backenzahn nicht richtig in meinen untersten Backenzahn greift, ( auf de rlinken Seite)  und ich somit immer das Gefühl eines Abriebs habe. Sprich er beißt direkt auf den unteren Backenzahn, abe rhalt schief.

Das nennt man kopfbiss.

Wenn du einseitig eugnath bist, und auf der anderen seite einen kopfbiss hast, dann gibt es zwei Möglichkeiten: Die zähne sind dann dort Gegeneinander entweder (1.) sagittal oder (2.) transversal verschoben. Wenn sie sagittal verschoben sind, ist es keine angle klasse 1, sondern entweder kl.2 oder kl.3, je nach Verschiebungsrichtung.

Wenn sie lateral Gegeneinander verschoben sind, dann Diagnostiziert man das - Unabhängig von einer Etwaigen prognathen oder Retrognathen verzahnung - als "kreuzbiss".

Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen. Und ich wünschte mir einen Freundlicheren ton, nicht so von oben herab. Denn hier ist dir niemand etwas schuldig.

CU

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok danke für die Antwort, Chubby Unicorn.

Einen Kreuzbiss habe ich nicht. Ist es jetzt also nur eine Zahnfehlstellung oder eine Kieferfehlstellung? Sprich , würde es sich aussschließlich mit einer Spange beheben lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du, das ist ohne fotos echt schwer zu sagen. Wenn die 6er im kopfbiss stehen, dann müssen ja die angrenzenden 5er und 7er auch irgendwie gegeneinander verschoben sein - entweder hast du vor den unteren oder hinter den obenen 6ern eine lücke, oder aber die gesamte zahnreihe auf der einen seite ist verschoben. Dann müssten aber eben gleich mehrere Zähne betroffen sein, was wiederum auf eine kieferfehlstellung hindeutet.

Wie dem auch sei - allein aufgrund deiner dürftigen Schilderungen kann man beim besten willen nicht beurteilen, was da bei dir im mund los ist. Mach am besten ein paar fotos von deinen beißerchen von der seite. Oder noch besser - geh zum arzt und lass ein röntgenbild machen. Dann schauen wir uns das gerne an und vielleicht können wir dann ja auch etwas mehr dazu sagen.

Andererseits - wenn du eh zum arzt gehst, dann wird der dir schon sagen, was los ist. Dann brauchst du unsere einschätzung womöglich gar nicht mehr!  :o

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bsp_invisalign2.jpg

 

Genau so ist meine seitliche Verzahnung, diesen seitlichen Unterschied habe ich genauso wie auf den Bildern hier zu sehen.( Die Front sieht bei mir anders aus, habe halt einen Tiefbiss mit Engstand) Der vorletzte Backenzahn, darauf kommt es mir an.  Der linke Molar ( von den Bildern aus gesehen links ) greift noch auf den letzten Backenzahn im Unterkiefer auf. Auf der rechten Seite jedoch sitzt er Komplett "gut." Er greift genau zwischen den Höcker.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte bitte jemand antworten, wieso dauert es immer so lange bis jemand antwortet?

Ist mir in keinem anderen Forum bisher passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso stellst du nicht endlich ein Bild von dir rein? Wieso dauert das so lang bis du das kapierst? In anderen Foren hab ich erlebt dass die Fragesteller schneller von Begriff sind.

*trotzigaufdenbodenwerf*

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ehrlich, ich hoffe Dir antwortet hier keiner mehr.
Chubby hat Dich schon auf Deinen unangebrachten Ton angesprochen.
Und Du drängst trotzdem noch so unverschämt nach Antworten.

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mit anderen Worten, ihr könnt mir diese eine kleine Frage nicht beantworten, weil ihr euch einfach querstellt?

 

Ich habe ein Bild gepostet, wie es um meine  Zähne bestellt ist, genau so sieht es bei mir im Mund aus, warum sollte ich dann noch eins von mir machen? Ich habe einen Spiegel zuhause...

Ich wollte lediglich wissen ob es eine Angle Klasse 1 Verzahnung auf beiden Seiten ist, tut mir leid wenn das zuviel verlangt war auf  konstruktive Antworten innerhalb von 48 Stunden zu hoffen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.9.2016 um 22:34 schrieb Nev3rMind:

Der vorletzte Backenzahn, darauf kommt es mir an.  Der linke Molar ( von den Bildern aus gesehen links ) greift noch auf den letzten Backenzahn im Unterkiefer auf. Auf der rechten Seite jedoch sitzt er Komplett "gut." Er greift genau zwischen den Höcker.

Chuldigung, Charinchen, wenn ich dir in den rücken falle.

Aber ich kann mich einfach nicht beherrschen.

Also, liebe(r) n5vRm1Nd. Deine fragen sind gleich mehrfach ungenau:

1. Der vorletzte backenzahn - welcher ist das? Fängst du an zu zählen bei 7, oder bei 8? Schlaue leute haben ein system entworfen, wo sie vorne in der mitte bei 1 anfangen die zähne durchzuzählen.2. Der linke molar - damit könnten jetzt die 6er oder die 7er gemeint sein - je nachdem, ob du bei 7 oder bei 8 anfängst zu zählen. Siehe auch Punkt 1.

2. "der linke molar (von den bildern aus gesehen links)" - da wird nicht klar, was du meinst. "Von den bildern aus" gesehen gibt es nicht. Man kann nur entweder auf die bilder sehen (dann ist links = vom patienten aus gesehen rechts), oder man guckt vom patienten aus links (dann ist seine linke seite = "auf den rechten bildern").  Schlaue leute haben ein system erfunden, bei dem die quadranten unmissverständlich durchnummeriert sind: Und zwar im Uhrzeigersinn, beginnend oben rechts vom patienten aus (also vom außenstehenden betrachter links)

3. Die fotos sind nicht von dir, richtig? Warum hast du es so eilig, diesen fall (der nicht deiner ist) hier kostenlos begutachtet zu bekommen?

 

Dann hier das kostenlose gutachten:

Die fotos zeigen ja eine vorher/nachher situation einer kieferorthopädischen behandlung. Vorher wie nachher steht bei diesem patienten das gebiss rechtsseitig in einer angle-klasse II, linksseitig in kl.1 stehen. Durch die Kieferorthopädische behandlung konnte die fehlstellung der eckzähne gut kompensiert werden, aber an der skelletalen fehlstellung hat sich nichts geändert. Und die ist zwar minimal, aber vielschichtig:

- Erstens hatte der patient einen offenen biss, die speekurve im oberkiefer ist übermäßig ausgeprägt, und zwar links stärker als rechts.

- Im 1er-quadranten (also vom patienten aus rechts) ist der oberkiefer zwar gerade, aber dafür schiebt dort der unterkiefer ein wenig nach vorne.

- Ober- und Unterkiefer waren vor beginn der behandlung zu schmal. Durch die Behandlung ist der unterkiefer breiter geworden, der oberkiefer konnte aber nicht so recht mithalten. Dadurch haben sich die zähne 27-37 gegeneinander in eine kopfbisslage verschoben, was nun eben auch nicht gerade optimal ist.

 

Unterm Strich kann man sagen, der kfo hat hier getan, was er konnte. Und er hat, wie ich finde, auch ein ganz anständiges ergebnis erzielt. Mit operativen methoden könnte man ausgehend von diesem zustand evtl. noch eine bessere verzahnung erreichen, aber ob das der mühe wert wäre?

Ich würde sagen: Nein. Von mir gäbe es für so eine verzahnung gerade mal magere 2 KIG-punkte. Geschätzt. Wenn überhaupt. Skelettale fehlstellung ist zwar vorhanden, aber subklinisch. Kein weiterer Behandlungsbedarf.

Du kannst dein benutzerkonto jetzt also wieder löschen.

CU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Chubby, ich bin nicht so der große Schreiebr , mich deswegen in die Dummeneecke zu stellen, naja könnte man auch schnell mit falsch liegen. ;)

Ich verwende ungern diese ganzen Fachbegriffe, wenn es auch einfacher geht, so einfach ist das.

Aber danke für deine Antwort, auch wenn du ziemlich arrogant rüberkommst.

 

Wenn ich jetzt mir das Bild was vom Patienten aus gesehen rechts liegt, anschaue stelle ich wirklich eine leichte UK-Verschiebung fest. Das ist nicht bei mir der Fall, daher denke ich das ich auch eine KL 1 Verzahnung habe. Sie beißen bei mir jeweils in die Höcker des 7ten Molaren. ( Beide, sowohl OK als auch Uk) Also handelt es sich bei dem Bild (von der Patientin aus linken Seite) um eine Klasse1 Verzahnung?

 

Ich habe es damit so eilig, weil ich mich wieder in kieferorthopädischer Behandlung befinde und ein möglichst perfektes Ergebnis erreichen will. Ich will das das Optimum herausgeholt wird. 2 KFOS haben mir zwar die Angle Klasse 1 bescheinigt, jedoch nur kurz in den Mund geschaut und da bin ich mir halt unsicher ob das wirklich so schnell gehen kann.

 

Mein jetziger KFO wird jetzt nochmal erneute Untersuchungen machen, damit ich abgesicherter bin.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb ChubbyUnicorn:

Du kannst dein benutzerkonto jetzt also ruhig wieder löschen.

Wie freundlich von dir. Aber mich dumm anmachen das ich einen falschen Ton an den Tag lege, ist klar.

 

 

vor 42 Minuten schrieb ChubbyUnicorn:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das geht so schnell. Es ist im grunde echt ganz einfach:
 

Klasse I :/grund_angle der vordere Höcker (mesio-buccale; roter Punkt) des oberen ersten Molaren (erster Backenzahn; 6er) beißt in das mittlere (zentrale Grübchen (Fossa); blauer Punkt) des unteren ersten Molaren. Diese Stellung wird als "normal" (eugnath) angesehen.
 

Klasse II :grund_angle der vordere Höcker (mesio-buccale ; roter Punkt) des oberen ersten Molaren beißt vor das mittlere (zentrale Grübchen ; blauer Punkt) des unteren ersten Molaren.
 

Klasse III : grund_angle3der vordere Höcker (mesio-palatinale; roter Punkt) des oberen ersten Molaren beißt hinter das mittlere (zentrale Grübchen (Fossa) ; blauer Punkt) des unteren ersten Molaren.

 

(von: www.dysgnathie.de)

Ein geübter KFO muss also keine 2 sekunden überlegen um dir deine angle-klasse mitzuteilen.

Ein kurzer blick auf deine backenzähne genügt.

 

So, dann sind wir jetzt mal gespannt, was der dritte KFO zu deinem fall sagt, nachdem zwei andere KFOs, außerdem du und auch ich übereinstimmend der Meinung sind, dass du kein problem hast (mal abgesehen von dem unsäglichen druck, den du hier machst).

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Nev3rMind:
vor 20 Stunden schrieb ChubbyUnicorn:

Du kannst dein benutzerkonto jetzt also ruhig wieder löschen.

Wie freundlich von dir. Aber mich dumm anmachen das ich einen falschen Ton an den Tag lege, ist klar.

 

Ich glaube es nicht!

Lass uns mal festhalten: Du bist hier ein Neuankömmling. Als eine deiner ersten Amtshandlungen pöbelst du mal eben alle anderen user dieses forums an, weil sie für deinen geschmack nicht schnell genug antworten.

Aber hier schreibt niemand für geld. Niemand ist dir etwas schuldig.
Dann wagt es mal eine userin Zurückzupöbeln, und zwar dummerweise auch noch die wo dir als einzige inhaltlich auf deine (Überflüssige) frage Geantwortet hat. Und dann kriegt sie von dir zum Dank eine Extraportion Gepöbel ab.

Darum bitte - melde dich hier ab und vergiss dein passwort. Ich meine das ganz ernst. Wenn du es irgendwo aufgeschrieben hast, verbrenn den zettel. Geh einfach dorthin zurück, wo du hergekommen bist, und komm nicht wieder.

Keiner hier braucht jemanden wie dich.

6 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb ChubbyUnicorn:

Darum: Bitte. Ich meine das ganz ernst. Mein Tipp: Melde dich hier ab und vergiss dein passwort. Wenn du es irgendwo aufgeschrieben hast, verbrenn den zettel. Geh einfach dorthin zurück, wo du hergekommen bist, und komm nicht wieder.

Keiner hier braucht jemanden wie dich.

Seh ich auch so.

Ich würde auch allen raten nicht mehr ihre Zeit mit dem Beantworten von Never's Sinnlosfragen zu verschwenden. Das ist er/ sie einfach nicht wert.

Never, geh doch noch zu einem vierten und fünften KFO und heul dich da aus :wink: . Das Ausheulen ist sprichwörtlich zu verstehen; vielleicht erhälst du dann endlich die Aufmerksamkeit, die du so sehr zu brauchen scheinst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Definier doch mal eine sinnvolle Frage, du Genius. Nach deinen Antworten bin ich wohl weit mehr wert als du, aber dieses Forum ist sowieso nur ein Platz wo lauter Idioten vorbeikommen und sich irgendetwas auf sich einbilden. Ich habe vernünftig gefragt, aber keiner hat mir eine vernünftige Antwort gegeben.

Ich habe nichts falsch gemacht, also nervt mich nicht mit eurem SINNLOSEN Geschwätz. Egal , meine Frage wurde nach 48 Stunden warten ja endlich mal beantwortet, ein Wunder. Ich kenne Foren, da dauert es max 3 Minuten wo man eine Antwort zurückerhält, wiesod auert das hier dann solange?

Wenn ihr nicht rechtzeitig antworten könnt, is tdas nicht mein Problem sondern eures. Aber da meine Frage beantwortet wurde, bin ich raus. Schlechten Tag euch noch.

CUCU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Pho3nix:

Dann ab zurück ins "Pokémon Go" Forum - Admin schließen?

Muss dich enttäuschen, spiele ich leider nicht. Aber geh mal in die Stadt, da müsstest du sicher gleichaltrige Kinder antreffen die auch Pokemon GO spielen. Du lebst ja immerhin in Frankfurt, da wird sich bestimmt schon jemand finden lassen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Nev3rMind:

Ich kenne Foren, da dauert es max 3 Minuten wo man eine Antwort zurückerhält, wiesod auert das hier dann solange?

Ich weiß gar nicht wie du darauf kommst. Heute früh um 00:38 hast du gepostet, und um 00:38 habe ich geantwortet.

Selbe minute, du Vogel.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Nev3rMind:

Definier doch mal eine sinnvolle Frage, du Genius. Nach deinen Antworten bin ich wohl weit mehr wert als du, aber dieses Forum ist sowieso nur ein Platz wo lauter Idioten vorbeikommen und sich irgendetwas auf sich einbilden. Ich habe vernünftig gefragt, aber keiner hat mir eine vernünftige Antwort gegeben.

Ich habe nichts falsch gemacht, also nervt mich nicht mit eurem SINNLOSEN Geschwätz. Egal , meine Frage wurde nach 48 Stunden warten ja endlich mal beantwortet, ein Wunder. Ich kenne Foren, da dauert es max 3 Minuten wo man eine Antwort zurückerhält, wiesod auert das hier dann solange?

Wenn ihr nicht rechtzeitig antworten könnt, is tdas nicht mein Problem sondern eures. Aber da meine Frage beantwortet wurde, bin ich raus. Schlechten Tag euch noch.

CUCU

Waren das Arbeitslosen- und Hausfrauenforen? 

Hier sind Leute, die ein normales Leben führen, die Probleme mit der Gesundheit haben wegen Fehlstellungen und sich deshalb damit beschäftigen MÜSSEN. Das ist kein Forum, in dem jeder freudig über seine liebste Freizeitbeschäftigung schreibt!

Wir helfen uns hier gegenseitig freiwillig und so gut wir können. Und der größte Teil ist dafür einfach dankbar!!! 

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb ChubbyUnicorn:

Ich kenne Foren, da dauert es max 3 Minuten wo man eine Antwort zurückerhält, wiesod auert das hier dann solange?

Vielleicht ließe sich gegen Bezahlung da was machen!

Wenn ich Geld dafür bekäme, würde ich hier viel mehr Zeit verbringen. Beim nächsten Mal also direkt mit dem ersten Beitrag eine Bezahlung in Aussicht stellen, dann kommen die Antworten bestimmt ganz schnell!

Geld smileys

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fühle mich genötigt an eine der grundlegenden Internetregeln zu erinnern: Don't feed the troll!

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden