PCD

Ich hasse Sie!

46 Beiträge in diesem Thema

ich weiß viele von euch werden nicht davon begeistert sein aber ich hasse meine Zahnspange total..:( .Seitdem ich sie hab (sind zwar erst 4 Monate) ist mein ganzes Leben im Arsch. Kaum finde ich mich damit aber und gehe selbstbewusst mit der Zahnspange kommt immer ein Dämpfer von irgendwelchen Leuten. Ich weiß nicht ob ich mir das einbilde, aber immer wenn ich rede kommts mir so vor als würden die Leute die ganze Zeit auf meinen Mund schauen...ich hasse es einfach. Seit ich Sie hab gehe ich weder auf Partys noch sonst irgendwo und trau mich auch gar net irgendwie sexy anzuziehen ...mag sein das ich ein Einzelfall bin aber das musste einfach raus

ein positives hat´s ja, meine Zähne haben sich schon richtig gut in Stellung gebracht und ich freu mich schon auf ein Leben danach...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hey, ich mochte die zahnspange auch nie - sie ist in meinen augen auch total unsexy, aber ich sag mir lieber: 1,5 jahre unwohlsein mit zahnspange anstatt ein leben lang unwohl fühlen mit nicht perfekten zähnen - also welche alternative ist besser?!?! vlg nic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag meine Spange, aber ich habe mich vorher auch als hässlich empfunden. Daher ist die Zahnspange für mich ein Begleiter in eine Zeit in der ich nicht mehr hässlich bin. Einfach nur "normal" sein, dass wünsch ich mir. Viele Leute aus meinem Umfeld reagieren auch negativ, aber die Zahl derer, die sich positiv äussern ist halt höher.

Ich gebe dir recht, beim Sprechen schauen die Leute auf den Mund. Ich denke immer; hoffentlich hast du keine Reste an der Spange hängen. Unterwegs was zu essen habe ich mir abgewöhnt.

Viele Grüße

Daniela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube eher, dass das an dem größeren Bewusstsein liegt, den Du Dir für Deinen Mund angeeignet hast, durch die Zahnspange. Natürlich schauen die Leute Dir auf den Mund, das machen sie aber auch bei Menschen ohne Zahnspange. Eigentlich ist es ganz natürlich auf den Mund zu sehen. Augen und Mund, darauf achtet man doch, wenn man sich unterhält.

Dann kommt bei Dir die Zahnspange dazu, da ist natürlich auch Interesse da. Aber ist das unbedingt nachteilig? Vielleicht ist auch bei einigen der Neid dabei, dass sie sich nicht trauen eine Zahnspange zu tragen!?

Geh ein bisschen positiver mit Deiner Zahnspange um und denke nicht bei jedem Blick auf die Zähne, dass sie auf Deine Zahnspange achten und negativ darüber denken. Die meisten sind da wirklich neutral aber natürlich interessiert. Bei manchen wäre mir lieber, ich sähe eine Zahnspange statt der krummen und schiefen Zähne :-).

Ich war in der glücklichen Lage meine Zahnspange immer richtig 'cool' zu finden. Und wenn die Leute geguckt haben, habe ich noch breiter gelächelt, weil ich wusste, dass die meisten nur neidisch sein können. Ausserdem fand ich, dass das noch ein bisschen mehr unterstrichen hat, dass ich etwas besonderes bin, denn nicht jeder hat den Mut eine Klammer zu tragen :-).

Also, es ist die Einstellung zu der Klammer von Dir, nicht die Einstellung der anderen zu der Klammer, die es ausmacht. Geh mal wieder raus und auf Parties und Du wirst sehen, dass es wirklich nicht so schlimm ist :-). Nur Mut!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi pcd,

ich kann meine spange auch nicht leiden - liegt aber weniger daran, dass ich denke, dass leute mir nur noch auf den mund bzw. die spange gucken als dass sie mir immer wieder ziemliche schmerzen bereitet 8-)

die leute sehen einem immer auf den mund beim sprechen, da kann ich trinity nur recht geben und früher war mir das eher unangenehm, weil ich dachte "guck mir ned auf die zähne, die san ned so schee". also ich bin froh, dass ich doch noch die möglichkeit ergriffen habe, etwas an meinem gebiss zu ändern. aber ich kann dich auch verstehen, dass du die spange nicht magst. allerdings finde ich krass, dass du dir das leben sooo schwer machst wegen der spange. ich meine du bist ja nicht aussätzig oder so. ich drück dir die daumen, dass du dich mit deiner spange noch ein bißchen mehr anfreunden kannst und dein leben wieder unbeschwerter leben kannst.

lg und kopf hoch (bald bist du SIE wieder los ;-))

janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich muss trinity recht geben: zahnspange tragen ist total mutig! viele menschen laufen mit fehlstellungen herum und trauen sich einfach nicht, was dagegen machen zu lassen. ich finde mittlerweile, dass meine ziemlich schmuck aussieht und super zu meinem nasenpiercing passt. ;) zahnspangen sind definitiv nicht hässlich, nur gewöhnungsbedürftig!

probiers positiv zu sehen, leute, die dich blöd anreden wegen der spange, wissens einfach nicht besser - und hey, es ist nicht für immer! freu dich auf den moment, wo sie runterkommt, die zähne schön poliert werden und du das modell in der dr. best werbung sein könntest ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich mag die dumme klammer auch nicht, ich hasse sie sogar richtig. eigentlich ist das so, als wenn die zähne im gefängnis sind ("hinter gittern") und sie nur drauf warten wieder frei zu kommen. ;)

andererseits trag ich das dumme ding ja nicht, weil ich es so hübsch finde, sondern weil ich was davon erwarte. und wenn ich nach 1,5 jahren dann super schöne zähne habe, dann hat's sich doch gelohnt. und wenn ich jetzt teilweise leute sehe, die sind 25, 26, 27 und haben so arg schiefe zähne, was überhaupt nicht "sexy" aussieht, dann denke ich: na ja, dann vielleicht doch lieber die klammer (auf begrenzte zeit)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

zuerst mal: natürlich können Zahnspangen bei manchen Leuten häßlich sein. Das ist eben so...

Aber bei der erdrückenden Mehrheit ist es nur ein bißchen "Zeugs" im Mund, das einigen Leuten gar nicht auffällt und andere logischerweise irritiert und zu ein, zwei oder drei genauen Blicken verleitet. Das heißt aber noch lange nicht, daß das automatisch kritische oder negative Blicke sein müssen!!! Denn wenn ich (als Mann 8-)) ein hübsches Mädel sehe, dann schaue ich auch öfter hin...

Abgesehen davon hat Trinity absolut recht - die Zahnspange ist nun mal da und per se weder häßlich noch hübsch. Aber es liegt ALLEINE AN DIR was Du daraus machst!

Wenn Du sie einfach akzeptierst, Dich trotzdem oder gar deswegen herausputzt und auf eine Party gehst und die Leute einfach sympathisch anlächelst ,wirst Du merken, daß sie letztlich den meisten Leuten komplett egal ist...

Also viel Spaß beim Leben, Fortgehen, Flirten etc. mit Zahnspange!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ich kann Dich so gut verstehen. Ich habe dieses Schneekettending jetzt schon sein Mai 2005 im Mund. Und ich habe sie vom ersten Tag an gehasst.

Natürlich hat sie meine Zähne schön gerade gemacht und wenn alles gut geht, bin ich sie Ende April auch los. Aber ich hasse dieses gepieke und ewige Zähne putzen. Immerzu bleibt was drin hängen.. Und immer wieder tun die Zähne weh und und und. Ich will sie nur noch los sein.

Und dann will ich nie wieder eine feste Zahnspange brauchen. Niiiiiiiiiiiieeeeee wieder.

Ich will endlich wieder essen ohne Zunge-in-Zahnspange-puhlen und putzen ohne 17 verschiedene Sachen benutzen zu müssen.

I hate it:twisted:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo pcd,

ich bin 34 und trage im ok und uk spange, irgendwann op.

lange genug hat es gedauert, bis ich mich dazu durchgerungen habe. klar ist das ewige zähne putzen lästig. aber ich bin sogar ein wenig stolz auf das "ding" und gehe auch dementsprechend damit um. vielleicht auch, weil bisher fast nur positive oder gar keine reaktionen kamen.

inwiefern bekommst du dämpfer von irgendwelchen leuten, wenn du versuchst selbstbewußter damit umzugehen? freunde? verwandte? oder fremde?

lass dir dein leben doch nicht von der spange vermiesen!!! du weißt doch, es ist nur für eine begrenzte zeit. und um so schöner lächelst du dann in die welt.

kopf hoch, augen zu und durch.:smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also hassen tu ich meine Spange nicht direkt, aber wenn sie weg ist trauere ich ihr nicht hinterher.

Ich bin stolz auf mich, das ich mich zur Spange durchgerungen habe und jetzt soll sie ihr werk tun und für das was sie tut liebe ich sie.

Manchmal bin ich auch irgendwie "Oralfixiert". Ich schaue auch immer anderen auf den mund gerade, weil ich daran denke mensch die haben tolle zähne oder auch voll die ruinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geht mir auch so.

ist wahrscheinlich, wie beim kinderwunsch. man sieht nur noch schwangere oder kinderwagen.

aber schon interessant, wieviele leute eine fehlstellung haben und nix davon wissen oder etwas dagegen unternehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

erstmal Danke für die lieben Worte

Ich mach mir nur selber soviele Gedanken darum, meine Mutter sagt sogar ich hab Komplexe:roll: . Es nervt halt einfach

... naja wie dem auch sei, sie ist ja nicht für immer und das ist im Moment der einzige Lichtblich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@pcd:

Man kann sie auch als Helferin sehen. Trotzdem freu auch ich mich auf den Tag, wenn meine KFO bei der Verabschiedung sagt: "Dann holen Sie sich doch bitte einen Termin zur MB-EX." Ich glaub dann wird mir ein Tränchen kullern :grin: .

Aber bis dahin bleibt sie meine Ganzjahresschneekette. Mein Freund will sowieso, dass ich sie behalte, - Spinner. :mrgreen:

Annette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ja, da versteh einer die männer oder?!?! ich hatte auch nur männer, die sie mochten ;)

Ich finde eine Zahnspange bei einer Frau eigentlich auch recht sexy. Sieht doch super aus :grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich dachte eigentlich immer, daß es richtigerweise "da versteh´ einer die FRAUEN" heißen müßte :grin: :grin: :grin:

Also ich denke mal, daß das gar nichts mit nicht verstehen oder komisch sein zu tun hat, da man sich ja an alles bei seinem Partner gewöhnt und dann auch solche Dinge vermisst...

Davon abgesehen findet meine Freundin meine Zahnspange auch "süß" (eigentlich keines meiner favorisierten Worte :mrgreen:), was sie sich davor nieee vorstellen konnte und ich würd´s sicher umgekehrt auch "niedlich" finden...

Wobei - es gibt einfach Leute die damit einfach grundsätzlich beschissen aussehen und anderen paßt es nicht übel!

Ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer mag die Zahnspange an sich selbst schon ?

Klar, nach einer Zeit merkt man sie nicht mehr sooo, aber es ist schon ein unterschied zwischen "Zahnspange haben-nicht haben" im Mund--

meine KFO bei der Verabschiedung sagt: "Dann holen Sie sich doch bitte einen Termin zur MB-EX." Ich glaub dann wird mir ein Tränchen kullern :grin: .

Jaaaaa! Mein KFO hat mir am Donnerstag auch gesagt, dass in 2 - 3 Monaten alles ausgebaut werden kann!!! Ich habe mich den Abend lang noch gefreut! Dann ist es vorbei..nach 1.5 Jahren...uiuiui! :-)

Der Tag wird bestimmt toll!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

ich bin auch froh, dass ich eine zahnklammer habe und freue mich auch, wenn sie draußen ist. so sieht auch jeder, dass ich mir helfen lasse ;) hab auch nur metallbrackets, ich habe ja auch kieferprobleme.

mich stört sie nicht, ich habe sogar geheiretet mit zahnklammer:-D da hat ich sie 3 monate, ich glaub ich stelle mal welche ein;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

natürlich ist es aus den verschiedensten Gründen nicht immer einfach oder möglich selbst soweit zu kommen, aber...

so sieht auch jeder, dass ich mir helfen lasse ;)

... so eine Aussage kann ich nur unterschreiben! Denn ein Gipsbein sieht man ja auch *lach*

Ist vielleicht auch oft eine Frage der persönlichen Wertigkeit??? Ich habe mir zwar "sicher ist sicher" im sichtbaren Bereich oben auch Kunststoff verpassen lassen (das war nach ein bißchen Feilschen außerdem for free), aber ansonsten (UK & Rest) tut´s Metall auch. Leisten hätte ich mir Keramik, Invisalign etc. locker können, aber da habe ich von einem schönen Urlaub mit meiner Freundin eindeutig (!) mehr :-P

Best wishes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um es mal ganz plump zu sagen: Nur dumme Leute lachen oder geben dumme Sprüche von sich! Es gibt doch diesen Spruch "Wer zuletzt lacht, lacht am besten" Und wer lacht wohl am Ende am besten, wenn nicht wir mit unseren perfekten Zähnen... :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@julia282

hab mir deine Bilder grade angesehen - respekt, ich hätte nich den Mut dazu gehabt.

Ach ich weiß doch auch nicht. Ich denke es liegt an mir persönlich dass ich einfach nicht damit klar komme. Wahrscheinlich ist das alles Einbildung...

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden