M@y@

komische lose zahnspange :D

Soo liebe Leute :)

Ich mal wieder ;> hab irgendwie nichts passendes unter der suchfunktion gefunden...

soll jetzt bald nach der festen Zahnspange eine lose bekommen...die ist aber so zusammengesetzt,also besteht aus ein Teil und ist so wabbelig gummihaft.....Die ersten drei tage soll ich die 24 Stunden tragen...jetzt wollte ich fragen ob jemand ein foto von euch gesichtet hat mit so einem objekt

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

jo, das meint sie sicherlich. das ding ist zwar 'n bissken teuer, aber wohl eines der besten geräte zur feineinstellung und retention. also: gratulation ;)

//EDITH: und weil's nicht wirklich mit kieferoperationen zu tun hat, verschieb ich den thread noch ins richtige forum ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey ihr beiden!

Danke für das Bild und auch das verschieben...hab ganz vergessen dass ich noch bei Kieferoperationen drin war :roll:

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey!

Ich rolle das Thema nochmal auf...wollte jetzt kein neues eröffnen ;)

Habe jetzt diesen Retainer bekommen aber noch ne wichtige Frage an die Leute, die so einen schon tragen :)

Wie kann man es schaffen den so lange zu tragen, bzw. nachts zu tragen?Ich konnte gestern die halbe Nacht nicht schlafen weil der unten total an das Zahnfleisch gedrückt hat..bis ich ihn dann einfach irgendwann rausgenommen hab und dann konnte ich friedlich schlafen!Ist das normal bzw. gewöhnt man sich da mit der Zeit dran so ein riesiges Teil im Mund zu haben?:D

So und dann noch eine kleine Frage...ist es normal dass das Zahnfleisch so empfindlich ist seit dem die Zahnspange draußen ist?Sobald ich meine Zähne putze(nur ganz leicht) fängt es richtig an zu bluten....Kann man da was gegen machen?

ganz liebe grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo M@y@,

ich trage keinen Retainer, aber eine Bißschiene. Und wenn der Retainer zu sehr auf das Zahnfleisch drückt, würde ich dem KFO Bescheid sagen, dass er die Stelle kürzt, oder aber die Innenfläche herausschleift, dass keine Druckstelle mehr da ist. Es soll ja keine erneute KFO Behandlung mehr statt finden, sondern doch nur eine Sicherung der augenblicklichen und längeren Stellung der Zähne, denke ich mal.:razz:

Also sage doch beim nächsten Termin einfach Bescheid. Der Rand sollte bestimt auch nicht das Zahnfleisch groß berühren, da dort auch eine starke Durchblutung statt findet.

Gruß matteo:p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden