Fienchen1987

Ganz viele fragen

Hii

Ichhab meine zahnspange nun fast 2 jahre.

Die behandlung hat sich wegen probleme mit dem orthopeden so lange hingezogen.

Nun hab ich heute den vorletzten bogen reinbekommen und hab nun angst vor der op....

wo habt ihr das gemacht und wo is es gut??

ich will nicht das irgendwie meine lippe schief hängt oder ich ein taubes gefühl habe.

Ich wohne in neuenhaus das is nähe osnabrück.

Ich hab echt angst.

Freue mich auf eure antworten

http://www.model-kartei.de/picture-90518.html ich noch ohne spange aber man erkennt den überbiss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi Fienchen,

willkommen im Forum....

Du hast Glück, denn nicht weit von dir in Münster gibt's eine exzellente, kieferchirugische Anlaufstelle. Uni-Klinik glaub ich....must dich mal durchs Forum wühlen...gib z.B. mal "Münster" in die Suchfunktion ein...

Klick dich am besten mal durch die OP-Erfahrungsberichte...dann weißt Du recht schnell, was dich ungefähr erwartet...die meisten deiner Frage werden dann schon beantwortet sein.

An dieser Stelle schon alles Gute für die Zukunft...

Michel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Fienchen!

Komme zufällig aus Nordhorn :-D

Bei welchem Kieferorthopäden bist du denn??

Mir steht auch noch alles bevor und bin mir auch noch nicht ganz zu 100% schlüssig wo ich mich operieren lassen soll... :roll: Tendiere noch zwischen Osnabrück und Münster .. Münster soll sehr gut sein, hab ich gehört. Werd demnächst mal zur Besprechung hinfahren :o

Wie genau sieht deine Fehlstellung denn aus? Behandlung usw?

Schöne Grüße aus NOH ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Fienchen,

ich hab' mich letztes Jahr im Dezember am Unterkiefer in Osnabrück operieren lassen (Unterkiefervorverlagerung) und hab' damit gute Erfahrungen gemacht. Sehr nette Ärzte und sehr kompetent (zumindest der, der mich operiert hat)

Ich konnte 8 Tage nach der OP nach Hause. Ich hatte vorher auch arg Angst, verlief aber alles besser als ich dachte.

Taubheitsgefühl wirst du sicherlich am Anfang haben, das lässt dann mit der Schwellung nach. Hierbei hat mir die Lymphdrainage gut geholfen.

Wie es aber bei allen OPs ist, gibt es immer ein Restrisiko.

Die Klinik ist in Osnabrück am Finkenhügel

Chefarzt ist Prof. Dr. Dr. Esser

Du kannst dich ja mal auf der Website umschauen...

http://www.klinikum-osnabrueck.de/

Ich hoffe, ich konnte dir damit ein bisschen helfen.

Liebe Grüße und alles Gute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden