Pippilotta

Reinigung bei Lingualspange!

Hallo!

Mich würde mal interessieren, wie ihr eure Zähne reinigt! Ich habe eine normale Zahnbürste (eine normal breite und eine ganz schmale Bürste) und Interdentalbürsten! Ich muß zugeben, ich habe mir die Zähne noch nie mit Zahnseide gereinigt, weil meine Zähne einfach viel zu eng stehen und ich mir damit das Zahnfleisch verletzen würde! Habe aber bisher keine Probleme deshalb gehabt (Löcher usw.)! Ich benutze auch noch das grüne Mundwasser von Elmex!

Was benutzt ihr so alles um die Zähne sauber zu kriegen/halten? Wie haltet ihr die Brackets sauber und ist es wirklich notwendig Zahnseide oder einen Flosser zu benutzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo!

Mich würde mal interessieren, wie ihr eure Zähne reinigt! Ich habe eine normale Zahnbürste (eine normal breite und eine ganz schmale Bürste) und Interdentalbürsten! Ich muß zugeben, ich habe mir die Zähne noch nie mit Zahnseide gereinigt, weil meine Zähne einfach viel zu eng stehen und ich mir damit das Zahnfleisch verletzen würde! Habe aber bisher keine Probleme deshalb gehabt (Löcher usw.)! Ich benutze auch noch das grüne Mundwasser von Elmex!

Was benutzt ihr so alles um die Zähne sauber zu kriegen/halten? Wie haltet ihr die Brackets sauber und ist es wirklich notwendig Zahnseide oder einen Flosser zu benutzen?

naja, genau so mach ich es auch. Erst mit den Interdentalbürsten zwischen Zahn und Bogen, mach das aber von oben nach unten, da ich leider nicht in den Zahnzwischenraum damit komme.

Danach mit meiner Ultraschall-Zahnbürste erstmal das Zahnfleich massieren und dann die Spange und die Zähne damit schön sauber putzen.

Danach geh ich auf dem höchsten Gang mit meiner Munddusche von Zahn zu Zahn von Zwischenraum zu Zwischenraum.

Und zu guter letzt noch ein Schlückchen Mundwasser zum ausspülen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm, ist interessant, weil ich nehm die Interdentalbürstchen nach dem Zähneputzen, vor der Munddusche. Hat mir auch der KFO so erklärt. Aber gut, ich geh damit ja auch in den Zwischenraum zwischen zwei Zähnen und Zahnfleisch. Somit scheint das für mich schon so Sinn zu machen. Allerdings hast du, Bud, schon Recht, wenn man mit denen zwischen Bogen und Zähnen reinigt, dann ist's wohl vorm Zähneputzen sinnvoller. Wie lange brauchst du denn für die ganze Prozedur?

Gruß, Johanna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich nehm die Interdentalbürstchen nach dem eigentlichen Zähneputzen

da seh ich auch wo noch was hängt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich benutze die Interdentalbürstchen auch nach dem Zähneputzen! Ist es eigentlich zwingend notwendig, eine Munddusche zu benutzen und was ist mit elektrischen Zahnbürsten - sind die besser als normale Zahnbürsten? Bin mir noch so unschlüssig, ob ich mir eine Elektrische kaufen soll! :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pippilotta,

also nach Meinung vom Rainer ist ne Munddusche absolut überflüssig... ich benutze sie vor allem, weil ich immer Probleme mit Zahnfleischtaschen habe, und da hat sie mir mein KFO empfohlen. Wenn ich das nicht hätte, dann würde ich die Munddusche auch nicht verwenden (erst dann direkt nach der OP oder so...)

Wg. elektr. Zahnbürste kann ich dir leider nicht weiterhelfen weil ich mit normaler Kinder-Zahnbürste putze. Ich glaub, da gibt's auch schon nen Thread, wo das längere Zeit diskutiert wurde. Kannst ja über "Suchen" mal schauen, ob du was interessantes findest...

Gruß,

Johanna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich benutze die Interdentalbürstchen auch nach dem Zähneputzen! Ist es eigentlich zwingend notwendig, eine Munddusche zu benutzen und was ist mit elektrischen Zahnbürsten - sind die besser als normale Zahnbürsten? Bin mir noch so unschlüssig, ob ich mir eine Elektrische kaufen soll! :confused:

also ich komm ohne Munddusche aus und das Zähneputzen dauert auch ohne schon lang genug;-)

früher dacht ich auch daß ich ohne elektrische Z. genauso gut putze

aber zu Weihnachten habe ich mir doch so ein Teil schenken lassen und es ist sein Geld echt wert:grin:

ich kann mir Zähneputzen ohne fast gar nicht mehr vorstellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo:-D

also ich will keine werbung machen, aber ich hab mir letztes jahr die oral-b oxjet 8500 geholt mit munddusche dabei und bin damit super zufrieden. ich habe mir sie kurz bevor ich die klammer bekam geholt und mir das alles etwas "angenehmer" zu gestalten:-D

zuerst putz ich mit dem flexisot aufsatz, danach mit dem interdental aufsatz, dann mit der munddusche hinterher. die putzleistung ist überwältigend.:smile:

die munddusche möchte ich nicht missen, es werden auch die kleinsten essensreste rausgespült, die man gar nicht so sieht

lg julia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hallo:-D

also ich will keine werbung machen, aber ich hab mir letztes jahr die oral-b oxjet 8500 geholt mit munddusche dabei und bin damit super zufrieden. ich habe mir sie kurz bevor ich die klammer bekam geholt und mir das alles etwas "angenehmer" zu gestalten:-D

zuerst putz ich mit dem flexisot aufsatz, danach mit dem interdental aufsatz, dann mit der munddusche hinterher. die putzleistung ist überwältigend.:smile:

die munddusche möchte ich nicht missen, es werden auch die kleinsten essensreste rausgespült, die man gar nicht so sieht

lg julia

meinst du die hier

Braun Oral-B ProfessionalCare™ 8500 DLX OxyJet® Center

die Zahnbürste ist genau die welche ich auch habe

also ich möcht das Teil auch nicht mehr hergeben:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, danke für die vielen vielen Antworten! Wie war das noch gleich? Hier werden Sie geholfen!? :mrgreen:

War eben im Drogeriemarkt und weil mich dann plötzlich eine elektr. Zahnbürste so nett angelächelt hat (Oral-B Professional Care 5000), hab ich gleich mal zugegriffen! Bin mal gespannt, ob das auch alles so gut klappt! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden