Danny

Was tun für die Lippen?

Hallo!

Ich hatte vor 4 Tagen meine ME und alles gut überstanden. Die Schwellung ist schon sehr zurückgegangen und Schmerzen hab ich nur noch beim lachen aufgrund der Nähte.

Was mich aber wirklich stört, sind die aufgerissenen Lippen bzw. Mundwinkel. Die behandele ich nun schon seit Anfang an ständig mit Lippensalbe aber sie wollen nicht verheilen. Bei meiner Bimax vor einem Jahr hat mich das nicht so gestört da ich damals eh 10 Tage verdrahtet war und sowieso viel weniger gespürt habe.

Hab ihr irgendwelche Tipps was ich gegen die wunden Mundwinkel effektiv tun kann? Warum passiert das eigentlich immer nach so einer OP?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Danny,

am besten regelmäßig Bepanthen für die Lippen nehmen. Meine Mundwinkel waren auch immer ziemlich im Eimer und die Creme hat schnell geholfen. :-)

Tja, warum die so kaputt sind? K.A. Da ich mir keine OP-Fotos ansehen kann, weiß ich auch nicht wie weit der Mund geöffnet wird. ;-) Besser ist das...

Wünsche Dir eine gute Genesung!

Liebe Grüße

Gänseblümchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na bei der OP wird ganz schön mit Werkzeugen drin rumgefuhrwerkt. Da passiert das schon mal, dass man wunde Lippen hat. Aber wenn das das einzige Problem ist ....

Bepanthen ist da am besten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und wenn man bedenkt, wie weit die den mund dabei aufreissen..sorry für den ausdruck, aber bei den bilden, die ich bereits gesehen habe, kann man sich nur wundern, dass das danach wieder normal aussieht.

bei mir half der lippenpflegestift von neutrogena super, als ich wirklich aufgerissene lippen hatte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi danny,

man muss ja nur mal an den zahnarzt/kfo denken, wie der einem den mund aufreisst ... :roll:

bei mir hilft zinksalbe immer ganz gut, wenn ich eingerissene mundwinkel habe, am besten abends vor'm ins bett gehen schön dick auf die lippen geben. schaut zwar doof aus, mit so weißen lippen, aber wenns hilft und im bett is es eh wurscht:mrgreen: tagsüber würd ich dann allerdings auch bepanthen lippensalbe oder auch nasen-/augensalbe von bepanthen wählen.

und alle die ne op vor sich haben, sollten ihre lippen vorher schon ein paar tage immer schön dick eincremen, dann werden sie geschmeidiger und reissen nicht so schnell ein.

lg janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden