Gast Schlörte

Nützliche Tipps?!

Hallo!

Hab´ gestern meine GNE Dehrnapparatur eingesetzt bekommen. Irgendwie komme ich aber nicht so gut damit klar.

Ich weiß nicht so genau, wo ich meine Zunge hintun soll beim schucken... Im Moment habe ich eine "Schlürf-Technik" entwickelt, die aber alles andere als appetitlich ist... Geht also nicht, wenn ich nächste Woche wieder arbeiten muß...

Kann mir da jemand einen guten Tipp geben?

Außerdem ist mir gestern abend aufgefallen, daß eine der Eisenmanschetten (?) etwas in die Zahnreihe raussteht, so daß ich hinten links als erstes auf das Eisen beiße... Muß jetzt das ganze Ding noch mal raus, oder geht das auch so?

Hilfe!

Schlörte:sad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi schlörte,

es gibt im prinzip nur einen tipp: ein paar tage warten und sich dran gewöhnen - das funktioniert nämlich erstaunlicherweise immer ;) ein tag iss dafür aber zu wenig...

wenn die apparatur den biss sperrt, wirst du das beim kfo richten lassen müssen. ich denke nicht, dass er das ganze ding dazu rausnehmen muss, er kann das metall sicherlich auch im mund wegschleifen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rainer,

dann bin ich ja beruhigt! Ich denke es wird auch alles besser gehen, wenn ich wieder arbeite, dann hab´ ich nicht soviel Zeit über das ganze nachzudenken!

Grüße, Schlörte :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Schlörte,

habe auch seit 2 Wochen meine Apparatur drine, ersten Tage konnt ich gar nicht richtig reden, war das bei dir auch so?:lol: Aber man gewöhnt sich ja doch ganz schnell an sowas.Aber essen ist immer noch nicht so super, da alles immer da drunter rutscht:roll: Bei dir auch?

Konnte bei dir das mit der Maschette korrigiert werden?Ist ja bestimmt nicht so schön da drauf zu beißen:oops:

lg hummelchen:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hummelchen,

in den ersten zwei Tagen hab´ ich nicht glauben wollen, daß es besser werden kann...

Als ich im Supermarkt eine Kassiererin etwas fragen mußte, die mich nicht verstand, und dann zu mir meinte, ich würde mich wie eine Taub-Stumme anhören, war alles vorbei... :(

Doch gottseidank wird alles mit der Zeit besser! "Gut" kann ich nicht sagen, aber besser.

Das Schlürfen hab´ ich endlich im Griff (mein Körper hat es aufgegeben das Ding wegschwemmen zu wollen:mrgreen: ), essen klappt einigermaßen, wenn man kleine Häppchen isst, die bleiben auch nicht so hängen. Immer gut mit Wasser nachspülen!

Mit dem Sprechen ist das so eine Sache... Man versteht mich zwar, aber ich höre mich echt komisch an... Versuche im Moment auf der Arbeit möglichst wenig ans Telefon zu gehen. :oops:

Freitag hat mir der KFO das rausstehende Teil der Manschette abgeschliffen. Seitdem ist es viel besser.

Ausserdem hat er gesagt, daß ich nun weit genug gedehnt hätte, und die Apparatur jetzt so bleiben kann! Meine Zahnlücke ist etwa 2,5 mm breit. Aber die soll sich wie von selbst wieder schließen bis Mitte Mai, dann kommt auch dieses Ding endlich, endlich raus!

Und nach einer Woche Schonfrist bekomme ich am 25.Mai die feste Zahnspange verpasst. :grin:

Wann ist denn bei Dir der große Tag? Zählst Du auch schon die Sekunden? :mrgreen:

Liebe Grüße,

Schlörte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Anfang hat sich au ganz schön Speichel gesammelt bei mir :-P

Joa beim sprechen hör i mich au ganz komisch an, manche Sachen kann ich einfach nicht richtig aussprechen:roll: So sachen mit "ch" oder "gi" un so, wie sieht das bei dir aus?:lol:

Ich muss noch bissal mehr als 2 Wochen drehen leider,hoffe dann ist gut und in 3Monaten kommt das Ding wieder raus8-)

Freu mich total wenn wieder rauskomt*g

lg hummelchen:grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hummelchen,

noch 2 Wochen drehen? Wie weit wird denn Dein Kiefer gedehnt?

Ich hab´ 7 mm "gewonnen". Mußte jeden Tag 3x drehen.

"ch" kann ich gut sprechen. "st" geht kaum...

Sage "Poft" statt "Post":mrgreen:

oder "Dienftag" statt "Dienstag":lol:

Meine Kollegen finden das super. Aber im Kundengespräch ist es eher seltsam.:roll:

Hab´ gelesen, daß Du die GNE ambulant bekommen hast? :-o

Kann mir das gar nicht vorstellen... Mein KFO hat gesagt: Ambulant geht, aber das würde man in der Regel keinem Zumuten.

Meine GNE wurde am 07.03. unter Vollnarkose gemacht, am nächsten Tag konnte ich dann schon wieder heim.

Also dann, bis "demnächft";),

Schlörte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

joa hab seit dem 9.3 , 2mal am Tag gedreht und seit 22.3 jetzt noch 1mal am Tag, mein kfo is bis zum 10.4 im urlaub, bis dahin soll ich jetzt 1mal am tag drehn.

Joa hatte ambulant mit lokaler betäubung:oops:

Hattest ein Tag vor mir Op:lol:

Hast du`s gut das nicht mehr drehen musst*g

lg

hummelchen;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mein kfo is bis zum 10.4 im urlaub

Ist Dein KFO auch ständig in Urlaub? Meiner ist zur Zeit weg, deshalb "betreut" mich im Moment sein junger Assistent, und meine feste Zahnspange bekomm ich deshalb erst Ende Mai, weil der KFO Anfang Mai SCHON WIEDER in Urlaub ist...:twisted:

Hab´ den falschen Beruf erwählt...;-):lol:

Bin auch froh, daß das Drehen vorbei ist, war fies.

Liebe Grüße,

Schlörte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist Dein KFO auch ständig in Urlaub? Meiner ist zur Zeit weg, deshalb "betreut" mich im Moment sein junger Assistent, und meine feste Zahnspange bekomm ich deshalb erst Ende Mai, weil der KFO Anfang Mai SCHON WIEDER in Urlaub ist...:twisted:

Hab´ den falschen Beruf erwählt...;-):lol:

Bin auch froh, daß das Drehen vorbei ist, war fies.

Liebe Grüße,

Schlörte

Also das mit dem Urlaub kann ich nur bestätigen.

Meiner ist am Anfang des Jahres bis Fingsten jeweils 1 Woche im Monat im Urlaub. Dann noch mal im Sommer 6 Wochen und im Dezember.

Und das alle Jahre wieder.

Wer Ko, der Ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal gucken, ob meiner auch im Sommer so lange weg ist!

Bin noch nicht lange genug in Behandlung um das herrausgefunden zu haben.:P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden