Pippilotta

Zahnspange u. rauchen!

Da ich dazu noch nichts hier gelesen habe, wollte ich mich doch mal erkundigen! Ist es ok, wenn man trotz Zahnspange ab und zu mal raucht oder sollte davon komplett abgeraten werden??? (Mal davon abgesehen, dass rauchen ja sowieso ungesund ist - ich weiß!! :rolleyes:) Kann mir gar nicht vorstellen, dass es unter den Zahnspangenträgern nur Nichtraucher gibt!?:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

ich habe seit oktober ´06 meine spange im ok und seit januar ´07 im uk.

ich hatte mit vorgenommen, mit dem rauchen aufzuhören. wie gesagt, vorgenommen. hat leider noch nicht geklappt. der wille ist zu schwach. (NOCH) spätestens vor der op muss ich es lassen. mir ist aufgefallen, dass ich sehr stark mit zahnstein zu tun habe. das problem kannte ich vorher nicht. hängt sicher auch mit dem rauchen zusammen. trotz gründlichster zahnhygiene.

mehr kann ich dazu auch nicht sagen. bin aber auch auf antworten gespannt und werde es hier weiter verfolgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab Ende Oktober meine Zahnspange reingekriegt und hab im Dezember (unabhängig davon) mit dem Rauchen aufgehört.

Ich habe nichts negatives (Verfärbungen oder so) bemerkt, hab allerdings auch lingual. Zahnstein bildet sich bei mir auch leicht (aber auch ohne Zigaretten) ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Rauchen gefährdet die Gesundheit! Überall!

Natürlich ist Rauchen aber keine absolute Kontraindikation für eine kieferorthopädische Behandlung.Man sollte nur beachten, dass es häufiger und stärker zu Verfärbungen an Zähnen und Brackets kommen kann. Zu den weniger sichtbaren Folgen des Rauchens gehört es aber, dass das Zahnfleisch in seiner Regenerationsfähigkeit behindert wird und somit während und nach einer kieferorthopädischen Behandlung die Gefahr vergrößerter Zahnfleischtaschen oder stärkeren Zahnfleischschwund besteht. Also: Am besten aufhören!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe leider auch das problem, ziemlich viel zahnstein zu haben! da ich aber nur gelegentlich rauche (und das als nichtraucher auch schon so stark hatte), gehe ich mal nicht davon aus, dass es mit dem rauchen zu tun hat! wäre aber mal ein neuer thread wert um über zahnsteinbildung zu diskutieren, da ich mir recht häufig die zähne putze und nicht weiß, wie ich die neubildung von zahnstein verhindern kann... :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey

also ich hab ne zahnspange und rauche!

^^

also naja ehrlich gesagt ich hab sie jetzt schon 4 jahre drinnen und bekomm sie nextn monat gottseidank raus! *hihi*

aber auch nur weil mein zahnfleisch total entzunden is :/

egal..

aaaaaalso ... bei mir isses so:

ich hab oben und unten brekids (oda wie man des schreibt)

es gibt oben 2 hälften und unten 2 hälften..

zB zahnhälfte beim zahnfleisch - brekid - zahnhälfte oben

ich hoff du hasts verstanden wie ich das mein...

naja jedenfalls die äußeren hälften (die die nicht beim zahnfleisch sind) sind bei mir weiß total weil aber leider auch leicht transperant..

die anderen hälften, (beim zahnfleisch) sind bei mir eigentlich so gelblich und hab jetz auch seit 1 1/2 monaten ne zahnfleischentzündung -.-

also lass es lieber !

lg (;

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nicht direkt aber is auch ein auslösa dafür.. nikotin hindert da ja den plaquabbau oder so irgendwas hab ihc mal gelesen..

ordentlich gelb wern sie halt nur!

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden