julie898

Zahnspange rein - danach gleich in Urlaub?

Hallo!

Ich weiß nicht, wohin ich dieses Thema stellen soll, deshalb schreib ichs jetzt mal hier rein (..sonst wirds einer von den admins sicher verschieben, wenns wo anders besser passt! :-))

Also: ich bekomm bald meine Spange rein. Zuerst mal nur im OK + Gaumenbogen (keine Ahnung ob das so heißt, um das OK auszuformen).

Jetzt meine Frage: ich hab für Mitte Mai meinen Urlaub gebucht, das heißt, ich hätte dann meine Spange ca. 1 Monat.

Was meint ihr, sollte ich mit der Spange lieber bis nach dem Urlaub warten? ..wegen der Schmerzen usw. und auch deswegen, weil im Urlaub sicher kein KFO erreichbar ist, wenn irgendwas wäre...

Bin auf eure Meinungen gespannt!

julie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Julie,

also ich denke, nach einem Monat solltest du eigentlich keine Schmerzen mehr haben... Also eigentlich dürfte es somit kein Problem darstellen, denn du hast Recht, am Anfang hat man schon Schmerzen, und es piekst und reibt an verschiedenen Stellen:sad: , aber innerhalb eines Monats sollte es normal schon möglich sein, dass du alle "Störfaktoren" gewöhnst bzw. beim KFO nachbessern lässt:razz: . Also meine Meinung: mach ruhig alles so, wie geplant.

(ich würde mir eher Sorgen machen, wenn ich kurz nach nem KFO-Termin (auch wenn die Spange schon drin ist) in den Urlaub fahren würde...)

Liebe Grüße,

Johanna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi julie,

also ich kann johanna nur zustimmen - außerdem willst du dich doch sicher nicht die ganze zahnspangen-tragezeit in reichweite von 'nem kfo aufhalten und nie mehr in urlaub fahren? es ist ja egal, ob die zahnspange erst reinkommt oder schon länger drin ist, es kann immer mal was damit sein.

ich würde dir nur raten, genügend wachs mitzunehmen, falls wirklich was ist.

viel spass im urlaub und lg

janet

p.s. ich würde mir nur keinen neuen bogen kurz vor'm urlaub "reinbauen" lassen. das wäre mir dann schon zu nervig....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Janet,

da simma ja dann mal wieder gleicher Meinung :-))))

Aber diesmal war ich schneller ;-)

Liebe Grüße nach München,

Johanna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

würde sogar sagen, daß es ganz gut paßt... Nach ein, zwei Wochen sollte dann der erste Kontrolltermin sein und danach kannst Du inzwischen relativ unbeschwert und meines Erachtens auch ohne Bedenken in Urlaub fahren.

Viel Spaß dabei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten!!

@ janet: ja, klar, ich weiß, dass ich nicht immer in der Nähe eines KFO sein werde.. es ist nur so, dass ich bezüglich Zahnspangen noch ganz unerfahren bin u. die Malediven (ja, genau, Malediven!! *freu*:-D )doch ziemlich weit weg sind!

Aber ihr habt mich beruhigt! ..so werd ich es wohl machen.. zuerst Zahnspange "einbauen" lassen, dann erstmal ein wenig eingewöhnen und dann URLAUB!!!

liebe grüße

julie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi Janet,

da simma ja dann mal wieder gleicher Meinung :-))))

Aber diesmal war ich schneller ;-)

Liebe Grüße nach München,

Johanna

mist! zu laaaaangsam ;-) - die arbeit stört halt doch!

lg nach eichstätt

janet

@julie

malediven! *neid* berichte wie's war, ja? ich überleg' noch wo's dieses jahr (hoffentlich nach der op) hingeht.

lg janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

würde sogar sagen, daß es ganz gut paßt... Nach ein, zwei Wochen sollte dann der erste Kontrolltermin sein und danach kannst Du inzwischen relativ unbeschwert und meines Erachtens auch ohne Bedenken in Urlaub fahren.

Viel Spaß dabei

...so hatt es mir meine KfO auch geraten und die Termine mit mir abgestimmt. Und es sollte eine Notfallversorgung möglich sein -also nicht undbedingt fern der Zivilisationden Urlaub wählen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden