netsnake

OP 10/07 in Augsburg - wer war schon im Pferseepark?

Hallo,

bin mit meiner Family von Dresden nach Friedrichshafen gezogen. Habe mich 2006 in Dresden den kieferorthopädischen Vorbehandlungen und einer GNE unterzogen. Im Oktober 2007 bin ich nun in Augsburg auf Empfehlung von meinem neuen Kieferorthopäden aus Friedrichshafen bei Herrn Dr. Stocker im Mund-Lifer-Gesichtschirurgie-Zentrum Augsburg/ Pferseepark zur großen OP dran. Es sollen dabei der Unterkiefer 5 mm nach hinten und der Opberkiefer ein wenig nach vorn versetzt werden. Nennen tut sich das lt. letzter Dygnathieberatung in Augsburg folgendermaßen: "Bimaxilläre Umstellungsosteotomie mit Oberkieferverlagerung, Mittellinienausgleich und Unterkieferrückverlagerung" - bloß das ihr es mal gelsen habt.

Eigentlich sollte es einem davon keinen kalten Schauer über den Rücken laufen lassen, doch mir gehts immer wieder aufs Neue so, wenn ich daran denke. Deshalb frage ich Euch, hat jemand Erfahrungen in Augsburg gesammelt? Ich würde mich sehr über einen kurzen Erfahrungsbericht und eine kleine Einschätzung dieses M-K-G-C-Zentrums freuen. Bin übrigens 35 Jahre und habe mich erst sehr spät für das Ganze entschieden. Die Halbzeit zeigt aber sehr gute Ergebnisse, was ich nie erwartet hätte.

Netsnake

~~~~:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Netsnake!

Ja, ich hatte meine OP auch in Augsburg! Kann dich gleich mal beruhigen, du bist da bestens aufgehoben!

Ich hatte ne Oberkiefervorverlagerung und bin total zufrieden.

Ist echt sehr angenehm verlaufen, keine Magensonde, keine Intensivstation, ich war sehr schnell wieder fit, wenig geschwollen, ...

War überhaupt nicht so schlimm wie erwartet.

Man ist halt ne Woche verdrahtet und hat nen Splint, aber darüber war ich sehr froh, weil ich den Mund eh nicht hätte aufmachen wollen in der Zeit und weil dadurch ein gutes Ergebnis gesichert ist.

Ich hab auch nen OP-Bericht geschrieben:

http://www.progenica.net/forum/showthread.php?t=1307

Also, wenn du irgendwelche Fragen zu Augsburg hast... darfst mich gerne löchern

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Netsnake,

ich bin zwar noch nicht ganz so weit wie du, habe noch keinen genauen OP Termin, werde aber auch von Dr. Stocker im Pferseepark operiert.

Nächste Woche habe ich das zweite Gespräch beim KFC und hier werde ich dann, denke ich den OP Termin ausmachen. Vielleicht werden wir ja sogar zur gleichen Zeit operiert :grin: - mal sehen.

Bei mir wird vermutlich auch eine Bimax durchgeführt werden müssen - entscheidet sich endgültig nächste Woche.

Kann dich gut verstehen, dass du bissi Angst hast, geht mir nicht anders, aber ich freu mich irgendwie auch auf die OP - das es dann endlich vorbei ist (hoffentlich ohne Komplikationen) ich endlich wieder richtig und vorallem alles und egal wo essen kann - naja nach einiger Zeit natürlich.

Aja, ich bin auch eine etwas ältere Zahnspanngenträgerin ;-) bin 28 und habe mich letztes Jahr nun doch für die Behandlung und OP entschieden.

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden