PCD

Kiefergelenksvermessung & Splint

Bei mir soll in einem Monat ne Kiefergelenksvermessung durchgeführt werden und gleich danach soll ich einen Splint bekommen. Beider führt der KFO durch. Macht das nicht eigentlich der Chirurg? Wie sieht so ein Splint überhaupt aus? Wie lange trägt man sowas?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

bei mir wurde dies durch den KC gemacht. Die Gelenksvermessungen sind harmlos. Für den Splint werden nur ein paar Abdrücke gemacht. Eine Woche später musste ich dann wieder hin und der Splint wurde mir eingesetzt und ich wurde zum Röntgen geschickt.

Danach war das Ding dann wieder draussen und ich hab es bei der OP für 9 Tage rein bekommen. Am Tage meiner Entlassung kam das Ding dann wieder raus.

Warum das bei dir der KFO macht, finde ich auch etwas merkwürdig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden