Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
gitta

knacken im uk

thomas hatte am 11.1.07 seine uk-vorverlagerung.

er hatte bis jetzt kein knacken oder sonstiges. der nerv ist halt noch "beleidigt"

vor ein paar tagen hat er mir erzählt, dass er beim kaugummi kauen ein schmerzhaftes knacken im linken uk hatte und die wange bis zum kinn vor kurz taub war. es ist bis jetzt einmalig vorgekommen.

hatte einer von euch das auch schon mal oder was war das? er ist richtig erschrocken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Wenn er Schmerzen hatte, würde ich an seiner Stelle schnell beim KC vorbeischauen. Nicht das da noch was schlimmeres passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

wie so oft: Leider läßt sich eine klinische Diagnose nicht per Internet erstellen! Bei Frage, Beschwerden und Unklarheiten bitte sofort zu den Behandlern!

Allerdings erscheint es mir sehr früh (OP im Januar??) mit dem Kaugummikauen. Meiner Ansicht nach sollte man sehr vorsichtig mit der Belastung beim Kauen umgehen - Kaugummikauen stellt eine extreme Belastung dar und sollte m.E. vermieden werden. Als Zahnpflege zwischendurch reichen zuckerfreie Bonbons aus.

Wie geht es mit dem Nervausfall - gibt es vielleicht ein leichtes Kribbeln???

Ich wünsche Dir viel Geduld und dass es eine Verbesserung gibt!

Toi, Toi, Toi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

thomas hat gemeint dass das kauen zum aufbau für die kaumuskeln wieder ganz gut wäre. gefragt haben wir natürlich nicht ober er das schon machen soll. meinten halt, wenn das kauen vom essen geht würd das auch nicht schaden. haben nicht gedacht dass das kauen von kaugummi eine enorme belastung ist. er kaut auch nicht den ganzen tag, nur ab und zu mal.

der schmerz ist einmalig gewesen und seitdem nicht mehr vorgekommen.

ein kribbeln spürt er schon und es ist ihm auch unangenehm. vor allem vorne am kinn. es schmerzt wenn man dort die haut berührt (z. b. beim rasieren).

vielen dank für den hinweis bezüglich kaugummi kauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0