Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Konrad

speed brackets

-Werbung-

-Werbung-

Selbstligierende Brackets (also Speed, Damon2, Damon3) sind vorallem von der Größe her wesentlich angenehmer...vielleicht sind sie auch schneller. Kostenpunkt sind so um die 10-15 Eur pro Bracket, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja is bisl teuer..... es gibt ja mittlerweile auch kleiner metalbracktes für 2 € oder so!

Wo hast Du die Info her? Meines Wissens nach kosten die normalen Metallbrackets 4-5€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm..da gibts ja verschiedene Möglichkeiten, ich bin auch in einer Behandlung zur Zeit, wo ich so Brackets bekommen habe, die durchsichtig sind für die vorderen Zähne...mir wurde pro Bracket 40 EUR verrechnet..gibts das überhaupt oder wurde ich abgezockt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hmm..da gibts ja verschiedene Möglichkeiten, ich bin auch in einer Behandlung zur Zeit, wo ich so Brackets bekommen habe, die durchsichtig sind für die vorderen Zähne...mir wurde pro Bracket 40 EUR verrechnet..gibts das überhaupt oder wurde ich abgezockt?

Mmmh, welche Brackets hast Du denn genau? Sind die Brackets vorne komplett durchsichtig? Oder nur halb Keramik halb Metall? Und sie sind selbstligierend (also ohne Ligaturen)?

Wenn ja, sind das die neuen selbstligierenden Keramikbrackets und Du wärst der erste von dem ich höre, dass er sie eingesetzt bekommen hat. Deswegen habe ich da auch keine Preisvergleiche. Wenn nicht, sind die Brackets eindeutig überteuert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also habe bei meiner Ärztin auf der Homepage nachgesehen, da wurden die Brackets wie oben beschrieben................

Hast Du diese gemeint, kann Dir auch gern die Homepage weiterleiten, wenn es Dich genauer interessiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also habe bei meiner Ärztin auf der Homepage nachgesehen, da wurden die Brackets wie oben beschrieben................

Hast Du diese gemeint, kann Dir auch gern die Homepage weiterleiten, wenn es Dich genauer interessiert?

Das klingt nach Dr. Eltz. Richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das sind die guten Brackets, die ich meine - glaube ich. Cool, endlich mal jemand, der die hat. Naja, schon klar, dass die etwas teurer sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja, das sind die guten Brackets, die ich meine - glaube ich. Cool, endlich mal jemand, der die hat. Naja, schon klar, dass die etwas teurer sind...

Das müssten die GAC Mystique sein. Die hätte ich für 200 Euro von 13 bis 23 (also 6 Stück) haben können, aber meine KFO hat mir davon abgeraten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gut geraten wegen der Fr. Doktor *g*

Hallo Capullo, bist du mit diesen Brackets zufrieden, wenn es die Mystique sind, ich bekomme die nämlich auch im Oberkiefer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich glaube nicht, dass ich dafür schon ein Aushängeschild bin bzgl. Erfahrungen. Ich habe sie nun erst seit 1 Woche, aber hatte bisher keine Probleme/Schmerzen damit. Und sie sind äußerlich wirklich deutlich weniger auffällig als die "normalen" Brackets. Kann mich also bisher nicht beschweren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0