Gaensebluemchen

Wann wieder joggen nach OP?

Hallo zusammen,

könnt ihr mir bitte verraten ab wann ihr nach einer Bimax oder OK-OP wieder laufen wolltet oder durftet laut KC?

Kann meinerseits schon mitteilen, dass ich gute zwei Monate nach der OP wieder durfte, aber geht gar nicht... :???:

Freue mich auf Antworten! Schönen Abend euch noch!

Gänseblümchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

also soweit ich mich erinnere darf man glaub ich so ca. 3wochen nach der op mit "leichtem sport" anfangen, also laufen schwimmen, etc. nur halt auf keinen fall irgendwelchen kontaktsport oder so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also in meinem OP-Bericht für die BIMAX steht: Mindestens 3 Monate nach der OP keine Sportarten wie Joggen, Kampfsport etc. Ich denke das selbst wen man es versucht, es nach so einer kurzen Zeit wie 2 Wochen total unangenehm sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja also 2wochen ist schon kurz. bei mir ist es ja jetzt 5wochen her und ich fühle mich eigentlich schon wieder relativ fit, aber das muss mein sportlehrer ja nicht wissen.. ^^

der kiefer ist ja nach 6(-8 ) Wochen wieder voll belastungsfähig, also ist halt klar, dass man in der zeit keine sportarten machen sollte, bei denen man was ins gesicht kriegen kann oder allzu starke erschütterungen auftreten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab so nach gut drei Monaten wieder zu laufen und Rad fahren begonnen. bei mir wars auch eine Kopfgeschichte, hatte nämlich irrsinnige Angst ich könnte stürzen ....

Dürfen hätte ich schon früher wieder, allerdings hab ich mindestens zwei Monate jede Erschütterung im Kiefer gespürt, dh laufen war da ohnehin nicht drinnen.

Vom Schwimmen haben sie mir am längsten abgeraten, va. wegen den Chemikalien und auch wegen Schwellungen und bei mir wars auch so dass ich MItte April (also 4 1/2 Monate post-op) mein Gesicht bei Wärme noch angeschwollen ist.

Nach meiner ERfahrung gibts keine Richtlinie, ich war zb im vgl. zu anderen hier im forum relativ lang angeschwollen und war irrrsinnig lang druck- und stoßempfindlich. Kann nur sagen, der Körper sagts einem, wenns wieder geht, bei mir wars jedenfalls so.

alles liebe

sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Etwa 3 Wochen nach der OK-OP habe ich wieder angefangen zu schwimmen. Meine einzige aber unbegründete Furcht war, dass die Nase anfängt zu bluten, da vorher eine ganze Menge blutiger Schleim aus der ...aber lassen wir das. :mrgreen:

Nach dem Schwimmen merkte ich immer ein starkes Kribbeln in der Oberlippe, vielleicht war dies eine Zunahme der Schwellung.

Heute liegt die OP genau 6 Wochen zurück und ich habe fast schon die alte Kondition wieder. Joggen gehe ich noch nicht wegen der Erschütterung, aber Schwimmen bietet sowieso mehr positive Effekte im Vergleich zum Laufen.

Probier Deinen Sport einfach aus, der Körper wird sich schon melden, wenn es zuviel wird.

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten! :grin:

Mein Problem auch ohne laufen ist, dass sich mein Ok wie ein totaler Fremdkörper in meinem Mund anfühlt, isoliert von allem anderen und das 3 Monate post OP. :???: Es war ja die dritte OK-Op, wenn man so will. Plus Metallentfernung sind es vier.

Fühlt sich euer OK auch komisch an oder ist das Gefühl so wie früher? Meine erste Bimax ist 4,5 Jahre her und ich kann mich nicht mehr erinnern, wie lange es gedauert hat bis es wieder annähernd "normal" war. Im Moment ist nix normal. Die Sensibilität im Gaumen ist komplett unterschiedlich an den einzelnen Stellen. Mal viel zu sensibel, mal gar nicht sensibel. Dann habe ich das Gefühl dauererkältet zu sein. Ich habe ständig das Bedürfnis, sorry..., Schleim runterschlucken zu müssen...... etc.

Tja, und wenn ich laufe wird alles ganz schlimm. Alle Symptome intensivieren sich. Also gehe ich zwischendurch. So what für die nächste Zeit, aber bitte nicht bis ans Ende meiner Tage. ;) irgendwann muss es doch mal wieder besser werden oder?

Lieben Gruß

Gänseblümchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden