Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
matze

Kiefer-OP

Hallo,

ich bin 35 Jahre, möchte mein Oberkiefer anpassen lassen. War dazu bereits in einer Klinik zur Beratung. Nun vorab müssen erst die Zähne gerichtet werden.

Ich wollte mal wissen ob sich bei Erwachsenen das durch die OP vorverlagerte Kiefer wieder zurückbilden kann?

Matze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Matze,

auch bei Erwachsenen will alles wieder dahin wo es herkommt!

Bei meiner OP ist direkt alles überkorrigiert worden weil eine Rückbildung über Jahre mit

einkalkuliert wurde!

Mein KFO meinte auch man würde regelrecht sehen können wie meine Muskeln versuchen den Kiefer wieder in seine Ursprüngliche Richtung zu ziehen!

Aber man hat nicht drei Jahre nach der OP sein altes Problem wieder, und wenn doch :evil: verklag den Arzt :wink:

Viele Grüsse

Vreni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vreni, die Muskelgeschichte bezieht sich aber auf den Unterkiefer, im Oberkiefer hast du keine Muskeln. Der Oberkiefer selbst wird deswegen auch nicht so leicht von selbst nach hinten verschieben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0