Anatol

Wie lange auf KK-Genehmigung gewartet ?

Man war beim Kieferorthopäden und/oder Kieferchirurgen und dabei wurde festgestellt, dass eine OP notwendig ist, doch bevor die Behandlung beginnen kann, muss die Krankenkasse erst bzgl. Kostenübernahme zustimmen... und eine schier endlose Warterei beginnt:-)

Wieviele Wochen (oder Monate ?) habt Ihr warten müssen, bis die ersehnte Post von der KK bei Euch im Briefkasten lag ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Anatol

Das ist unterschiedlich und lässt sich nicht Pauschal sagen.

Bei einigen geht es sehr schnell (3 - 4 Wochen), bei anderen dauerts halt länger (wie bei mir (12 Wo )).

12 Wochen ist aber eher die ausnahmen.

Das liegt halt stark an der KK und an dem/die Gutachter, der/die den Behandlungsplan bestetigt/bestetigen.

Wenn du jetzt schon keine Geduld aufbringst, einfach zu warten, was soll das dann wärend der Behandlung werden.

Wart es einfach mal ab, du kommst schon zu deiner Spange früh genug.

Gruß Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sven,

die Frage bezog sich ja nicht darauf, wie lange man im Durchschnitt auf die Genehmigung wartet, sondern betrifft die Wartezeiten der Betroffenen, dass diese von Fall zu Fall unterschiedlich ist, wird ja auch nicht in Frage gestellt.

Eine Wartezeit von 12 Wochen, die Du als "eher die Ausnahme" bezeichnest und als sehr lange empfindest, ist aber angemessen, denn von so einer schnellen Bearbeitungszeit können manche nur träumen.

Ich warte immerhin bereits seit 5 Monaten auf die Genehmigung.

PS:

Wer sagt denn, dass ich keine Geduld mehr habe ? Das Gegenteil ist nämlich der Fall.

Gruß

Anatol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du gleich geschrieben hättest, das du schon 5 Monate wartest, hätt ich den Satz auch gelassen. Sorry

Aber 5 Monate ist irgentwie häftig, hast du mal nachgefragt ob der HKP überhaupt schon angekommen ist (bzw. abgeschickt wurde).

Was ist der Grund dafür warum das so lange dauert?

Gruß Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Sven,

die Frage bezog sich ja nicht darauf, wie lange man im Durchschnitt auf die Genehmigung wartet, sondern betrifft die Wartezeiten der Betroffenen, dass diese von Fall zu Fall unterschiedlich ist, wird ja auch nicht in Frage gestellt.

Eine Wartezeit von 12 Wochen, die Du als "eher die Ausnahme" bezeichnest und als sehr lange empfindest, ist aber angemessen, denn von so einer schnellen Bearbeitungszeit können manche nur träumen.

Ich warte immerhin bereits seit 5 Monaten auf die Genehmigung.

PS:

Wer sagt denn, dass ich keine Geduld mehr habe ? Das Gegenteil ist nämlich der Fall.

Gruß

Anatol

Hi Anatol

Da kann ich Sven nur beipflichten. 5 Monate sind nicht akzeptabel!!

Wer hat die Unterlagen an die KK geschickt?

Wurden diese von Deinem KFO an die KK weitergeleitet?

Hast Du sie verschickt? Per Einschreiben?

Du solltest dringend bei Deiner KK nachfragen wie der Stand der Dinge ist.

PS: Verstehe das bitte nicht falsch, aber wenn jemand 5 Monate auf die Kostenzusage wartet, dann scheint er es ja nicht besonders eilig zu haben:roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bei mir genau 10 Tage warten müssen und war unglaublich überrascht, so schnell eine Zusage bekommen zu haben. Meine KFO meinte davor auch noch, dass ich nun sicher mit 3-4 Wochen minimum rechnen muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ging es auch recht schnell....so ca. 3 - 4 Wochen! Das hat mich positiv überrascht, da meine private Krankenversicherung und die Beihilfe bei "größeren" Dingen manchmal etwas länger brauchen.

Die Krankenkasse hat nur noch die Modelle angefordert, dann kam auch bald die Zusage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden